So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Guten tag ich habe bei meinem touarg t5 2.5 einen nassen fussboden

Kundenfrage

Guten tag ich habe bei meinem touarg t5 2.5 einen nassen fussboden nicht bemerkt ( durch eine verstopfte klimaanlage). Nun sagt mir meine garage ich müsse ein neues steuergerät kaufen aber nacher ist alles ohne gewähr ob es wieder funktiniert. Was soll ich tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Das Problem liegt in der Einwirkzeit des Wassers. Das Steuergerät wird sofort zerstört. Je länger das Wasser auf den Kabelstrang einwirkt, umso größer ist der Schaden am Leitungssatz. Es kommt zur Oxydation der Verbidungen, die sich teilweise auch innerhalb des Leitungssatzes befinden. Solange noch kein Grünspan an der Steckverbindung sichbar ist, kann es durchaus sein, dass der Steuergerätetausch ausreicht.

Mit frfeundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für die Antwort der Mechaniker sagt die Stecker seien oxidiert. Was ist im normal fall zu tun wenn wir den wagen reparieren wollen oder sollen wir die finger davon lassen? Das auto ist jahrgang 2005 und hat 230'ooo km sonst haben wir keinerlei probleme
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Teilen Sie mir die Fahrgestellnummer mit, evtl. besteht ja auch die Chance auf ein gebrauchtes Bauteil. Geht es um das Komfort-Steuergerät? Die Steckverbindung muss natürlich auch instand gesetzt werden, meist reicht ein reinigen nicht aus.