So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 591
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo,ich fahre einen VW Passat 3 BG Bj. 2001 2,5 V6 TDI

Kundenfrage

Hallo, ich fahre einen VW Passat 3 BG Bj. 2001 2,5 V6 TDI Excutive (AKN) Nach dem Dieselfiltertausch sprang das Auto nicht mehr an. Ich hab bereits die Leitungen entlüftet.Das Auto lief nach mehreren versuchen zu starten. Hab das Auto abgestellt um am nächsten tag dassellbe. Anschließesend hab ich die Spannungsversorgungen gemessen. Einmal beim Zünden an der Sicherung für die Kraftstoffpumpe (9,4V) dann hab ich an dem Stecker an der Pumpe direkt gemessen ebendfalls 9.4V.. Habe eine externe Stromversogung genommen und die Pumpe mit 12V vesorgt. Die Fördert. Nun dachte ich das es das Relais sein kann, also Prüfte ich es. Beim Zünden klackt es wie es soll. Was kann ich als nächstes tun? P.s WFS ist bereits ausgeschlossen worden. Besten Dank im Vorraus

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Haben Sie beim starten einmal eine Einspritzleitung gelöst? Ist dort Kraftstoff sichtbar?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen