So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

hatte meinen vw polo 1,2 baujahr 2005 zum klimascheck weil

Kundenfrage

hatte meinen vw polo 1,2 baujahr 2005 zum klimascheck weil die anlage nicht arbeitet.wagen war in berlin in einer vw werkstatt.nach 2 std. kontrolle konnten sie mir den fehler nicht sagen.was soll ich tun? danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


So pauschal kann man die Frage nicht beantworten, es kommen leider eine ganze Reihe an Möglichkeiten in Betracht.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Um das Problem genauer eingrenzen zu können, erbitte ich folgende Rückinformationen:

- Fahrgestellnummer (WVWZZZ.......)
- Wurde der Fehlerspeicher abgefragt, falls ja: welche Inhalte waren hinterlegt?
- Was genau funktioniert nicht - ist die Kühlleistung schlecht, es funktioniert aber das Gebläse und die Regelung oder funktioniert gar nichts mehr?


Bitte beantworten Sie mir die Rückfragen mit soviel Informationen wie möglich - leider ist es meist so, dass mehrere Ursachen in Betracht kommen. Um aus der Ferne eine möglichst genaue Diagnose stellen zu können, benötige ich so viele Hintergrundinformationen wie irgend möglich.


Vielen Dank im Voraus,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo..:o) befüllt und dicht ist sie auch.sicherungen auch o.k. kühlung geht garnicht..lüfter geht nur manuell an.. :o((

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

danke für die Rückinfos!

Also mit anderen Worten, Sie können im Innenraum alles regeln wie gewohnt, es kommt nur keine kalte Luft heraus? Ändert sich die Temperatur denn überhaupt, wenn Sie zwischen warm und kalt hin und herschalten?

Ich brauche unbedingt noch die Fahrgestellnummer!

Attachments are only available to registered users.

Register Here
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wozu fahrgestellnummer? reicht nicht schlüsselnummer??

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, die Schlüsselnummer reicht nicht: Aus ihr lässt sich nur grob ableiten, um welchen Fahrzeugtyp es sich handelt. Aus der Fahrgestellnummer kann ich die exakte technische Ausrüstung des Autos umschlüsseln, mit anderen Worten genau sehen, welche Ausstattungsvarianten und Teile verbaut sind und welche nicht.

Attachments are only available to registered users.

Register Here
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

WVWZZZ9NZ6D010047

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank!

Ich weiss nun beispielsweise, dass es sich um einen blau-metallic farbenen Polo mit 1.2 L Motor handelt der am 28.04.2005 vom Band gelaufen ist und die Climatic verbaut hat, also die halbautomatische Klimaanlage. (Es gibt drei Varianten im Polo).

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Wenn wir davon ausgehen können, dass die Klimaanlage an sich in Ordnung ist, also:

- Ausreichend Kältemittel vorhanden ist
- Der Klimakompressor arbeitet

dürfte der Stellmotor der Temperaturregelklappe (6Q0 907 511 C, 87€) defekt sein - dies lässt sich mit dem Diagnosecomputer aber recht schnell feststellen, in zwei Stunden hätte die Werkstatt dies prüfen müssen.

Wenn Sie NICHT bei einer VW Werkstatt gewesen sind besteht die Möglichkeit, dass der Kompressor nicht bzw. falsch geprüft wurde. Er hat keine Magnetkupplung mehr sondern wird variabel geregelt. Es gibt auch eine Sollbruchstelle an der Antriebsachse des Kompressors - sie soll verhindern, dass bei einem Kompressorschaden eine Blockade des Motors eintritt. (Kompressor wird vom Motor über einen Riemen angetrieben). Von außen sieht es dann so aus, als wäre alles normal - man kann dann aber an den Druckwerten der Klimaanlage sehen, dass etwas nicht stimmt.

Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen