So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

hallo habe ein vw touareg kriege die motorhaube nicht auf es

Kundenfrage

hallo habe ein vw touareg kriege die motorhaube nicht auf es klemmt irgentwie das seil und lagerblock habe ich schon 2x kaputtgezogen :-( bitte um hilfe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Um das Problem genauer eingrenzen zu können, erbitte ich folgende Rückinformationen:

- Fahrgestellnummer
- Das Seil selber ist aber noch nicht abgerissen, nur der Hebel und Lagerbock im Innenraum?


Vielen Dank im Voraus,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Fahrgestellnummrr habe ich jetzt nicht das Autobusse nicht hier

Seil ich nicht abgerissen ich will die motorhaube über Kühlergrill öffnen geht das?
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Über den Kühlergrill kommt man meiner Ansicht nach leider nicht an das Schloß - es sei denn, man würde den Grill zerstören aber selbst dann wäre das Schloss nicht ohne weiteres möglich.

Die Beste Lösung wäre hier von unten, dazu braucht man aber eigentlich eine Hebebühne da der Unterfahrschutz demontiert werden muß und man doch etwas an Bewegungsfreiheit benötigt.

Der Touareg hat im Motorraum eine Trennstelle für den Haubenzug, (Bowdenzugkupplung) ich nehme an, dass hier das Problem liegt - wenn diese Trennstelle nicht in Ordnung ist bringt alles Ziehen am Seilzug nichts da die Kraft gar nicht vorn am Schloss ankommt. Anders herum kann es auch sein, dass der Bowden zug von der Kupplung zum Schloss gerissen ist.


Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja meine frage ist immernoch nicht beantwortet das Auto ist mich Fahrbereit da die Batterie leer ist und ich an den Motorraum kommen muss um es zu überbrücken
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Was soll ich Ihnen denn sagen?
Sie bekommen die Haube von vorn durch den Grill nun mal nicht auf.

Die Batterie ist beim Touareg allerdings unter dem Fahrersitz - zum Überbrücken können Sie also notfalls auch direkt an die Batterie !
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Muss ich dabei was achten oder einfach neue Batterie kaufen einsetzen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Zündung aus und Zündschlüssel abziehen

2. Bauen Sie die Verkleidung der Sitzschienen und des Sitzgestells des Fahrersitzes ab. (Sitz dazu in vorderste und höchste Position bringen)

3. Dann lösen Sie die vorderen Schrauben mit denen das Sitzgestell an den Fahrzeugboden geschraubt ist. Nun können Sie den kompletten Sitz nach hinten klappen und das Batteriefach ist zugänglich.

4. Klemmen Sie nun den Minuspol der Batterie ab. Wenn Ihr Touareg im Kofferraum noch eine Zweitbatterie hat, bitte unbedingt auch von dieser den Minuspol abklemmen.

5. Nun lösen Sie den Pluspol von der Batterie unter dem Sitz und bauen die Batterie aus.

Nach dem Sie die neue Batterie eingebaut haben gehen Sie unbedingt folgendermaßen vor:

ZUERST die Batterie im Kofferraum wieder anklemmen, DANN den Pluspol der neuen Batterie unter dem Sitz, DANN den Minuspol!

Wenn der Wagen wieder läuft, werden Sie eine Fehlermeldung des ESP und der Niveauregulierung erhalten. Dies liegt daran, dass der Lenkwinkelsensor wieder kalibriert werden muß, bei Fahrzeugen ab 12/2006 geschieht das nicht mehr automatisch nach einer kurzen Geradeausfahrt:

Die Kontrolllampe für Stabilitätsprogramm leuchtet nach Einschalten der Zündung dauerhaft.

[...bei Fahrzeugen ab ca. 12.06 (Touareg GP) erlöschen die Kontrolleuchten für ESP und Niveauregulierung nicht automatisch nach einer kurzen Fahrstrecke in Geradeausrichtung. Zusätzlich ist nach der Fahrt und Zündung aus, die Zündung wieder ein- und auszuschalten. Durch das Ein- und Ausschalten der Zündung wird der (durch das Ab- und Anklemmen der Batterie verursachte) Fehlereintrag im ESP-Steuergerät auf sporadisch gesetzt, wodurch die Kontrollleuchten erlöschen. Nach 40 Fahrzyklen (ohne weiteren Fehler) wird der sporadische Fehler automatisch aus dem Fehlerspeicher gelöscht..]

Da ich annehme, dass Sie den Wagen zur Reparatur des Haubenzugs in die Werkstatt bringen werden, kann dort ggf. gleich der Nullabgleich durchgeführt werden.


Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch Abgabe einer Bewertung zu honorieren.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro