So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tobumo.
tobumo
tobumo, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 618
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 17 Jahren, Elektrik/Elektronik Experte
73206561
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
tobumo ist jetzt online.

Hallo Wir haben einen vw touran bj 2004 2.0 tdi. TÜV asu

Kundenfrage

Hallo
Wir haben einen vw touran bj 2004 2.0 tdi. TÜV asu 1 woche alt. Zahnriemen erneuert. Ölwechsel neu wsserpumpe neu. Unser problem, abgass werkstatt und ein gelber ? Motor? Leuchtet. Fehler P0234 ladedruckregelung regelgrenze uberstritten. Was hat das auto. Bitte schnell anworten. Ach ja und es fährt max 120km
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben.


Folgende Ursachen kann den Fehlercode verursachen:



Schlauchverbindung(en) , Kabelbaum , Regelventil - Ladedruck , Stellventil - Ladedruck

Lassen Sie in einer Werkstatt ( am Besten Bosch-Dienst)prüfen:

VTG-Verstellung am Turbolader auf Schwergängigkeit, Kleben der Unterdruckdose und Dichtheit des Unterdrucksystems.

Probleme mit dem Kabelbaum sind extrem selten, können aber auch die Ursache sein.

Eine weitere Diagnose ist hier nicht möglich, genaue Prüfung nur am Fahrzeug sinnvoll...


Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Schlauchbindungen haben die alle kontroliert. Turbo sagen ist i.o. nur einer sagt evtl rustpartikel filter muss erneuert werden aber eun anderer sagt wiederum er ist i.o bin am verzweifeln.

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ein häufiges Problem ist die VTG-Verstellung.
Sie kann schwergängig sein oder falsch angesteuert werden.

Wenn die bisherigen Werkstätten nicht in der Lage waren den Fehler zu finden, empfehle ich Ihnen einen Bosch-Dienst.

Dieser ist in Sachen Diagnose noch immer 1.Wahl

Falls Sie die Sache selber in die Hand nehmen möchten, empfehle ich Ihnen diese Seite:

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=2992

Dort gibt es eine Anleitung, wie sie die Verstellung selber prüfen können.


Da ohne Computergestützte-Diagnose eine weitere Eingrenzung von hier aus nicht möglich ist, lassen Sie die oben aufgeführten Arbeiten von einem Bosch-Dienst abarbeiten.


Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen