So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Sobald mein Passat auf Betriebstemperatur ist, fällt der Drehzahlmesser

Kundenfrage

Sobald mein Passat auf Betriebstemperatur ist, fällt der Drehzahlmesser auf Null und er geht nicht mehr. Hab schon Zündspule, Verteilerkappe incl. Finger, Zündstartschalter gewechselt. Auch gebrauchten Sicherungskasten und neues Hauptrelais.
Wenn er kalt ist fährt er wie ne eins.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.

4Ringe :

Guten Tag, lieber Kunde, vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Wie lange dauert es, bis der Motor der Motor wieder anspringt? Können Sie mir die Fahrgestellnummer mitteilen, damit ich das Fahrzeug genau identifizieren kann? Teilen Sie Sie mir bitte wenn möglich auch die Telenummer des getauschten Relais mit.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe

JACUSTOMER-zymgyll4- :

Die Teilenr. vom Relais habe ich nicht mehr. Ist Relais Nr. 167. Wenn der Motor wieder kalt ist läuft er wieder bis er warm ist. Er springt zwar an, aber reagiert nicht auf Gas. Manchmal hilft es auch das oben genannte Relais raus zu nehmen und wieder einzustecken. Fg-Nr. WVWZZZ3AZTE208933

4Ringe :

Ich bin gerade unterwegs. Ich melde mich nachher.

4Ringe :

Auf welchem Relaisplatz steckt das Relais? Die Kennummer ist leider nicht dokumentiert.

4Ringe :

Das Spannungsversorgungsrelais steckt auf Relaisplatz 3 und sollte eigendlich die Nummer 30 haben. Die Teilenummer ist 165 906 381.

JACUSTOMER-zymgyll4- :

Diese Baureihe hat ja 2 Hauptrelais. Meine Frage ist trotz allem was es sein könnte.

4Ringe :

Haben Sie denn beide Relais ersetzt?

JACUSTOMER-zymgyll4- :

Sorry, Grippe hatte uns im Griff. Nein habe nur das Hauprelais ersetzt.

JACUSTOMER-zymgyll4- :

Liegt es an dem Relais Nr. 30? Ich b

JACUSTOMER-zymgyll4- :

habe das Geld auch nicht so dicke, dass ich einfach mal alles auf Verdacht ersetze.

4Ringe :

Sie könnten eines versuchen: Hebeln Sie mit Hilfe eines Schraubendrehers die Abdeckung des Relais 30 ab. Prüfen Sie dann die Lötpunkte auf der Platine auf dünne Risse. Verwenden Sie ggf. eine Lupe. Meistens sind die großen Punkte betroffen. Mit ein wenig Geschick und einem Lötkolben können Sie das Relais auf reparieren. In jedem Fall können Sie durch eine Sichtprüfung prüfen, ob das Relais schadhaft ist.