So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 591
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Touareg, Bj. 2006, 3,0 V6 Diesel, "Kong" Beim Fahren in unregelmäßen

Kundenfrage

Touareg, Bj. 2006, 3,0 V6 Diesel, "Kong"
Beim Fahren in unregelmäßen Abständen ertönt ein "bing-Signal" ohne sonstige Anzeige oder Auswirkungen. was kann das sein?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Ich hätte zunächst eine Rückfrage: ist das Signal vom Klang her identisch mit dem das ertönt, wenn man den Gurt nicht angelegt hat?

Vielen Dank im Voraus!


Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung, zu diesem oder einem anderen Thema, jetzt oder später.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.facebook.com/SVBS.Gutachten
www.svbs-gutachten.de
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo ich glaube nicht der Ton ist zwar vom Klang her gleich, aber länger und lauter MfG Wolfgang Schmidl
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schmidl,

ich befürchte dass ich den vorliegenden Daten nach keine exakte Eingrenzung vornehmen kann. Es mag sich um eine "Phantommeldung" handeln, möglicherweise kann ich die Sache auch nur nicht zuordnen da es immer etwas schwierig ist, etwas einzuschätzen was man selber nicht hören kann.

Können wir die Sache noch etwas genauer eingrenzen; Tritt das Geräusch beispielsweise eher auf, wenn die Strecke unebener ist/mehrere Personen an Bord sind/Das Luftfahrwerk auf eine bestimmte Position eingestellt ist?

Wurde eventuell einmal der Ereignisspeicher des Fahrzeugs in der Werkstatt abgefragt?

Ich bitte wirklich um Entschuldigung, dass ich an dieser Stelle noch nicht präziser werden kann!

Attachments are only available to registered users.

Register Here
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,es ist natürlich schwer für Sie, weil Sie den Ton nicht selber hören. Er trat bisher total unregelmäßig auf. Es war leider keine Abhängigkeit von der Fahrbahnoberfläche oder sonstigen Bedingungen zu erkennen. Der Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen. Ich werde versuchen, den Ton, wenn er wieder auftritt, mir genauer zu merken und besser zu beschreiben bzw. mit anderen Warntönen zu vergleichen.


 


MfG


Wolfgang Schmidl

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Schmidl,

das wäre wirklich super! Wenn Sie es einrichten können wäre es nicht verkehrt, einmal bei VW eine Komplettabfrage der Ereignisspeicher durchführen zu lassen.

Ich freue mich auf Ihre Rückinfo und verbleibe,

mit freundlichen Grüßen

S. Seipp