So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 591
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo ALLE ZUSAMMEN; MICH BEWEGT DIE Frage, was beim Wechseln

Kundenfrage

Hallo ALLE ZUSAMMEN;
MICH BEWEGT DIE Frage, was beim Wechseln des Drehzahlreglers alles demontiert
werden muß. Eventuell auch die Antriebswelle rechts?

Vielen Dank und
beste Grüße
von Dietmar
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Was meinen Sie genau mit "Drehzahlregler"? Wie ist der Motorkennbuchstabe AHL, ADP, ANA, ARM oder AUT?
Teilen Sie mir im Zweifelsfall bitte die Fahrgestellnummer mit.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,


die Daten bzw. gewünschten Angaben krieg ich heute nicht mehr zusammen. Ich meine, d.h. ich bin mir sicher es ist der Kurbelwellensensor.


Vielleicht hilft dies!


Gruß Dietmar

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ohne exakte Daten kann ich leider keine definitiven Aussagen machen. Ich brauche zumindest den Kennbuchstaben des Motors.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich hab mich zwischenzeitlich bei einem echten Experten informiert,


der sofort wußte, was ein Kurbelwellensensor ist und dass es bei keinem der 2000 genutzten Motoren , wie übrigends bei fast allen eine auch nur annäherde Beziehung zur Antriebswelle gibt.


Insofern gabs keine Antworten ,sondern nur eigendlich in diesem Falle unnütze Fragen, was wiederum bei dem versprochenen Expertenrat


zu Unzufriedenheit und zur Rückzahlung des Geldes führen müßte.


Dies ist aber sicher bei just-answer nicht vorgesehen? Mfg Dietmar

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sicherlich weiß hier jeder Experte, was ein Kurbelwellensensor ist. Wenn Sie allerdings detailierte Information erhalten wollen, die die Motorsensorik betreffen, macht es durchaus Sinn, exakte Fahrzeugdaten anzugeben, da ich ansonsten nur oberflächliche, globale Antworten, wie die, die sie vom "echten" Experten erhalten haben, geben kann.
Mein bestreben ist es jedoch, Ihnen die maximalen Details (Einbauorte, Montagehinweise, Messmethoden, Anschlußpläne, Steckverbindungen, Kabelfarben, Fehlersymptome, Teilenummern, Preise... etc.) liefern zu können und das funktioniert nur mit kompletten Informationen Ihrerseits, da ich im Gegensatz zum "realen" Experten das Fahrzeug nicht sehen kann.
Deswegen handelt es sich keinesfalls um unnütze Fragen. Sie dienen lediglich dazu, eine hohe Antwortqualität sicher zu stellen.
Sie bezahlen schließlich für meine Leistung und können dann auch mehr als nur "Motor-Talk-Niveau" erwarten.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe