So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Ich konnte das Verdeck meines Golf 3 nicht mehr automatisch

Kundenfrage

Ich konnte das Verdeck meines Golf 3 nicht mehr automatisch schließen.
Der Knopf hat nur ganz kurz das Dach bewegt und nachdem ich den Schlüßel wieder zurück gedeht habe ging es nochmal ganz kurz.
Was ist den da los?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Der Defekt wird entweder von einem zu geringen Ölstand im Ausgleichsbehälter der Verdeckhydraulik ausgelöst, oder der Hebel zur manuellen Verstellung ist nicht komplett nach rechts gedreht und somit leicht geöffnet. Schlimmstenfalls ist die Hydraulikpumpe defekt und muss gewechselt werden.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte bei Rückfragen mir zu antworten.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Oelstand bei geöffnetem Verdeck max.


Könnte es nicht eher am Kontaktblock liegen weil die Pumpe kein Strom bekommt?

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn am Stecker des Pumpenmotors bei Betätigung keine 12V anliegen, so kann der Kontaktblock betroffen sein, ansonsten ist dieser nahezu fehlerfrei. Es ist höchst selten, dass der Block einen Defekt zeigt und daher sollte eher die Pumpe als Fehlerquelle ins Auge gefasst werden.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung. Sie haben sich die Antwort zuletzt am 30.08.2012 um 08:35 Uhr angeschaut
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es tut mir leid aber es liegt definitiv an der Elektronik.


Ich habe die Pumpe prüfen lassen und sie ist nicht defekt.


 

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Ich benötige vorab noch einige Informationen, damit wir das Problem weitestgehend eingrenzen können:

Können Sie definitv auch kein leises Laufgeräusch der Pumpe bemerken? Es kommt vor, das innerhalb der Pumpe ein Plastikzahnrad bricht. Dadurch läuft nur der Elektromotor, was relativ leise ist. Für diesen Fall gibt es einen Reparatursatz.
Wenn definitv keine Spannung an der Pumpe bei Betätigung anliegt:
Funktioniert die Abschaltfunktion des Radios, wenn der Zündschlüssel gezogen wird?
Funktiontert das Parklicht links und rechts bei gezogenem Schlüssel?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also das mit dem Zahnrad hab ich auch schon im Internet nachgelesen.


Die Pumpe ist in Ordnung , weil sich durch Stromüberbrückung das Verdeck schließen läßt.


Wo Sie das Radio erwähnen, da gabs zuerst Probleme. Es hat sich nicht abgeschaltet wenn ich den Schlüssel abgezogen habe. Ich dachte es ist kaput und hab ein neues eingebaut.


Das neue hat jetzt aber ienen Wackelkontakt es geht mal und mal nicht.


Vor ein paar Tagen wollte der Motor nicht anspringen.


Grund hierfür war eine Sicherung.


Ich weiss nur das es ein elektrisches Problem sein muß.

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wichtig für die Funktion ist die Erkennung des gesteckten Zündschlüssels. Es ist der gleiche Schalter, der auch das Radio schaltet. Haben Sie ein Multimeter oder eine Prüflampe?