So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 591
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo zusammen,Thema: Passat, 35i, 2.0, Bj. 1996, Automatik,

Kundenfrage

Hallo zusammen,
Thema: Passat, 35i, 2.0, Bj. 1996, Automatik, 130.000 KM
Ich habe seit kurzem eine Geräuschentwicklung beim Lastwechsel in den untereren Gängen,ich würde das Geräusch als qutischen bezeichnen, dass Geräusch wird von Tag zu Tag lauter, alle Gänge schalten relativ normal, wenn ich nach dem Schaltvorgang kurz das Gas weg nehme und wieder gas gebe, wird das Geräusch sehr laut über ein bis zwei Sekunden, beim normal Fahren ist es mehr ein leises und kurzes quitschen, hört sich aber so oder so nicht gut an.
Hat jemand von Euch einen Rat oder Erfahrungen in dem Thema?
Gruss Mike ([email protected])
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Tritt das Geräusch nur beim LASTwechsel oder auch beim GANGWECHSEL auf?
Falls ja: bei allen Fahrstufen oder nur bei bestimmten - also beispielsweise nur beim Anfahren und beim Schalten in die zweite Stufe?

Vorab gesagt hört es sich Ihrer Beschreibung nach ein wenig nach einem Problem mit den Lamellenkupplungen oder dem Bremsband an - um dies genauer eingrenzen zu können würde ich aber noch genauere Hintergrundinformationen benötigen.

Bestünde die Möglickeit, das Geräusch aufzuzeichnen und mir die Tondatei zukommen zu lassen?

Mit freundlichen Grüßen,
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Geräusch tritt unmittelbar nach bzw. während dem Gangwechsel 2. in 3. Gang auf! Beim Lastwechsel konnte ich dann das Geräusch so porovozieren (wie beschrieben ca. 2 Sek.), dass es länger anhielt und lauter wurde! Anfahren, 1. Gang, 3. und 4. Gang bis jetzt keine Probleme (außen das von Zeit zu Zeit 3. in 4. Gang auch schon mal die Drehzahl für einen kurzen Moment nach oben geht beim beschleunigen auf der BAB, aber der Wagen dann für einen kurzen Moment dann eben nicht beschleunigt) gut ich fahre den Wagen halt eben mit Respekt vorm Alter eher langweilig! Geräusch aufzuzeichnen ist eher nicht möglich!