So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Möchte mir einen Touran 2.0 125kW Diesel Modell 2008 mit MKB

Kundenfrage

Möchte mir einen Touran 2.0 125kW Diesel Modell 2008 mit MKB 0603/ABR zulegen, auf was muss ich achten ? Hatte vorher einen VW Bora PD mit AJM-Motor und da gabs diverse Problemchen mit Kopfdichtung, Wasserverlust, etc.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Damit ich Sie genauer beraten kann, teilen Sie mir bitte mit, welches Getriebe in dem Touran verbaut sein soll. Soll ein ein Touran mit Schalt- oder Automatikgetriebe sein?


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schaltgetriebe
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann haben Sie schon eine sehr große Fehlerquelle mit dem Automatikgetriebe ausgeschlossen.
Leider besteht auch beim Touran mit der 2,0l Maschine häufiger Probleme mit der Kühlung und der Zylinderkopfdichtung. Hierdurch kann es auch zu Zylinderkopf- und Motorschäden kommen. Desweiteren kommt es sehr häufig zu Problemen im Bereich der Wasserpumpe, wodurch es häufig zu Hitzeschäden am Motor kommen kann.
Sollten Sie also dieses Fahrzeug als Gebrauchtwagen kaufen wollen, sollten Sie das Fahrzeug von einem Händler mit Gebrauchtwagengarantie kaufen. Desweiteren sollten Sie in jedem Fall einen Gebrauchtwagen-Check in einer Werkstatt, beim Tüv oder beim ADAC durchführen lassen. Dies kann Sie frühzeitig vor einem "Fehlkauf" schützen.
Achten Sie auch darauf, dass das Fahrzeug lückenlos gewartet wurde, um sicher zustellen, dass die Serviceaktionen bei denen die Fahrzeughalter nicht angeschrieben werden auch durchgeführt worden sind.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Antwort, aber gibt es denn nun generell Probleme mit den 2 Liter TDI-Motoren oder ist alles nur eine Sache der Wartung? Der Touran den ich auserwählt habe ist Bj. 10/2007 mit 65.800km, 6-Gang-Schaltgetriebe und einer R-Line Ausstattung. Muss ich hier noch mehr beachten, wollte eigentlich nur ein Familienauto mit sportlicher Ausstattung erwerben?
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider handelt es sich um ein allgemeines Problem, welches aber verstärkt beim 2,0l auftritt. Durch eine regelmäßige Wartung, kann der Fehler und somit ggf. ein Totalschaden natürlich eventuell früher erkannt werden und somit frühzeitig behoben werden, bevor ein Motorschaden entsteht.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen das Problem zu lösen? War meine Antwort hilfreich?
Sollte dies der Fall sein, bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren, in dem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Akzeptierung zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
So richtig hilft mir das in der Sache noch nicht weiter, habe mich jetzt für einen VW Touran Bj. 2007 mit 125kW 2.0 TDI in R-Line Ausstattung (67500km und nur 1. Vorbesitzer) entschieden und der Händler (JV-Automobile Gifhorn) bietet das Fahrzeug auch mit Gebrauchtwagengarantie an. Das einzige Mankel was mir am Besichtigungstag aufgefallen war ist, daß das Display vom großem Navi schwarz blieb und erst nach ca. 10 Minuten laufendem Motor langsam Farbe bekam. Wir hatten am Dienstagmorgen ca. 4 Grad, kann das mit einer kalten Lötstelle zusammenhängen? Desweiteren zeigten die Reifen 18" (Bridgestone-Erstausrüstung) an der VA starke Rissbildungen im Profil trotz noch ca. 3mm auf. Ist das eventuell ein "Reifenfresser", fahre schließlich ca 100 km Arbeitsweg täglich damit ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen