So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 591
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo, mein polo 99er 6n 1.4 60ps 122tkm; läuft mal normal

Kundenfrage

Hallo, mein polo `99er 6n 1.4 60ps 122tkm; läuft mal normal mal auf 3 Zylinder, egal ob warm oder kalt. Wenn er auf drei läeft also etwas unruhig und ruckelig beim Gasgeben, raucht er auch unheimlich und stinkt genau so. Bei höherer drehzahl lässt das immer nach!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.


Bitte teilen Sie mir zunächst zur genaueren Eingrenzung die genauen Fahrzeugdaten mit:

Fahrgestellnummer

Tag der Erstzulassung

Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein zu 2.1 und 2.2 bei den neuen Papieren ODER zu 2. und 3. wenn Sie noch die alten Papiere haben.



Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo,

hier die daten soweit vorhanden:

EZ 11.03.1999, zu 2.: 0603, zu 3 habe ich nicht

Fehrgestellnr.: WVWZZZ6NZXY233752

Motor Kennbuchstaben: APQ

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für de Rückinfo.

Wie wurden Verteiler(kappe) und Kabel geprüft - nur sichtgeprüft? Wenn wir davon ausgehen können das diese Teile defintiv in Ordung sind (was anhand einer Sichtprüfung NICHT möglich ist, gerade was Zündkabel angeht) bliebe noch die Leistungsendstufe der Zündspule oder die Zündspule selber. Unabhängig davon sollten Sie die Verteilerkappe und den Läufer vorsorglich ersetzten da es sich hierbei um Verschleißteile handelt.

Von der Zündungsseite einmal abgesehen könnte auch ein sporadisch ausfallender MAP-Sensor (Saugrohrdrucksensor) für das Phänomen ursächlich sein - dieser ist aber nur mit geeigneter Diagnosehardware prüfbar.

Wurde der Fehlerspeicher des Polo einmal ausgelesen, falls ja, war dort ein Eintrag hinterlegt?