So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

motorhaube geht nicht mehr auf

Kundenfrage

motorhaube geht nicht mehr auf
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Damit ich Sie genauer beraten kann, teilen Sie mir bitte mit, um was für einen VW es sich genau handelt? Dies geht leider nicht aus Ihrer Anfrage hervor.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
VW Touareg Modell 12.2009
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Spühren Sie noch einen Widerstand, wenn Sie den Hebel zum öffnen der Motorhaube betätigen?
Sollte dies der Fall sein, ist der Motorhaubenzug noch intakt und Sie haben die Möglichkeit, dass Schloss von unten mit einem Schraubendreher zu öffnen. Dies ist zwar etwas aufwenig, aber Sie können das Schloss mit einem Schraubendreher entriegeln.
Sollten Sie keinen Widerstand wahrnehmen, ist sehr wahrscheinlich der Haubenzug gerissen und Sie müssten das Ende des Motorhaubenzugs mit einer Zange greifen und dadurch das Schloss entriegeln.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es ist widerstand da, aber es schient so, dass der Haken nicht greift. Wo soll der Schraubendreher angesetzt werden? Meinen Sie unter den Wagen legen und nach oben durchgreifen? Der Motorblock ist m.E. zu groß als das möglich wäre.
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Genau, mit einem langen Schraubendreher ist dies möglich. Dann können sie damit das Schloss entriegeln.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und Sie sind sich sicher, dass dies auch bei einem VW Touareg geht?
Ich frage nochmals nach, da ich den Wagen morgen ob der leeren Batterie zu VW oder einer freien Werkstatt die deutlich guenstiger ist abschleppen soll... merci vorab
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich weiß das es geht, allerdings ist die Umsetzung nicht besonders einfach und ist sehr aufwendig. Ich habe es aber selbst schon durchgeführt.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen das Problem zu lösen? War meine Antwort hilfreich?
Sollte dies der Fall sein, bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren, in dem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Akzeptierung zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich kann die Antwort leider nicht gnaz aktzeptiren, da mir Ihr KFZ Meister nicht gesagt hat, dass die Batterie bei dem Fahrzeug unter dem Beifahrersitz befindlich ist!
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich dachte auch, dass es sich um ein Verrieglungsproblem der Motorhaube handlet, nicht nur um die entladene Batterie.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher