So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

hallo habe einen VW Sharan Bj 2003 mein innenraumlüfter

Kundenfrage

hallo
habe einen VW Sharan Bj 2003
mein innenraumlüfter funktioniert nur noch auf stufe 3 und 4
welche teile könnten defekt sein bin stromer von beruf und wie komm ich da ran ???
danke XXXXX XXXXX
MfG steffen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Bei Ihnen ist der Gebläsewiderstand defekt und muss ersetzt werden.
Diesen Widerstand finden Sie wenn Sie das Handschuhfach ausbauen am Gebläsemotor. Er kann einzeln gewechselt werden und kostet etwa 21€ im Zubehör.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich konnte mir dies denken
meine frage war auch wie ich da heran komme??? ohne schaden anzurichten ich sehe nur zwei schrauben die ich gelöst habe aber das handschuhfach läst sich nicht herrausbauen um an den dahinter sitzenden lüfter herranzukommen
gibt es eine technische zeichnung dafür???
das defekte widerstandsbauteil kann ich ersetzen kein problem ich muss nur da ran kommen
MfG steffen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Handschuhfach ist relativ leicht auszubauen:

  • Öffnen
  • rechte Blende abhebeln (braucht schon Kraft)
  • beide gebogenen Führungen kräftig niederdrücken u. Fach nach unten klappen Schrauben entfernen
  • Fach abnehmen.
Einbau Handschuhfach: umgekehrte Reihenfolgen - linke Führung in das Dämpferzahnrad einsetzen !! Sonst keine ‚softe‘ Öffnung mehr !
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Thomas

habe einen neuen Widerstand eingebaut !!!!
das Problem muss noch ein weiteres sein denn der Motor läuft an aber sehr schwer dreht für mich zu lagsam das heist die Luftmenge die ausgestossen ist viel zu gering
Wie kann man den Motor (Lüfter) ausbauen und warten ????
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Um den Lüftermotor auszubauen müssen Sie das Handschuhfach wieder demontieren und diesen dann von unten abschrauben. Dann kann er durch den Beifahrerfußraum entnommen werden. Einfach Stecker lösen und die 3-4 Schrauben(je nach Klimaausrüstung) herausdrehen.
Achten Sie darauf, obe der Stecker verschmort ist. Das passiert recht häufig und es gibt einen Reparatursatz für wenige Euro bei VW. Dann einfach neuen Stecker anlöten und fertig.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
da befindet sich ein Wärmetauscher (daran war der Widerstand befestigt) oder so
kommt der mit ab ???
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, der Wärmetauscher muss eingebaut bleiben. Der Motor wird einzeln entnommen. ich schau mal, ob ich ein Bild zur Verdeutlichung finde
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wäre super
wenn man ne Zeichnung vor augen hat wenn die Befestigung nicht sieht
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.


An den Kreuzen befinden sich an der Unterseite die Schraubpunkte. Der Stecker ist nur anders in der Form, da es sich beim Bild um einen baugleichen Galaxy handelt. Der Wärmetauscher ist neben dem Gebläsemotor zu finden.
Lediglich die Clips an der Unterseite müssen noch gelöst werden, damit der Motor herausfällt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich werde es testen !!!
Danke
MfG Steffen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen. Ich hoffe Sie werden Erfolg haben
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Thomas

habe den Lüftermotor ausgebaut, gereinigt und Lager überprüft alles iO
im ausgebauten Zustand laufen lassen der macht ganzschön Wind
Luftfilter gewechselt
und trotzdem besteht das Problem weiterhin das die Luftmenge zu gering ist an der Austrittsöffnung
ist da noch ein Filter eingebaut (Pollenfilter) hinter dem Wärmetauscher??? und wie kann man den wechseln???
sG Steffen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine perfekte Anleitung zum Wechsel finden Sie hier:

KLICK
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn dies der pollenfilter ist
dann wurde dieser schon gewechselt und erneuert
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
was kann es den dann sein???
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo Thomas

wenn ich die Temp.regelung von Warm auf Kalt stelle erhöht sich die Luftmege erheblich ich habe nichts weiter geändert!!!
Umstellklappen ??? öffnen oder schliessen nicht richtig
wie kann man das testen und ggf.Fehler beheben ???

sG Steffen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bei Ihrem Fahrzeug können die Klappen über eine Stellglieddiagnose vom Werkstatttester aus angesteuert werden. So müssen Sie diese nicht ausbauen um sie zu testen. Das ist auf jeden Fall sinvoll, da der Ausbau der Klappen sehr aufwendig ist. Denkbar wäre ein Fehler in der Mechanik, so wie Sie das Problem nun beschreiben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
werde es überprüfen lassen
danke erstmal
steffen
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Problem wurde eingegrenzt ist aber immer noch nicht verifiziert und behoben
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

ich erlaube mir, mich an dieser Stelle einmal einzuklinken.

Zum Verständnis:

  • Im eingebauten Zustand ist die Gebläsedrehzahl in Ordnung, also das Gebläse kann auf Maximum und Zwischenstufen angefahren werden? (Klimatronic auf manuell schalten, nicht auf AUTO)

  • Wurde der Fehlerspeicher der Anlage ausgelesen? Falls NEIN, teilen Sie mir bitte kurz die genauen Fahrzeugdaten mit:

    Fahrgestellnummer

    Tag der Erstzulassung

    Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein zu 2.1 und 2.2 bei den neuen Papieren ODER zu 2. und 3. wenn Sie noch die alten Papiere haben

    Vollautomatische Climatronic ja / nein? Ich erkläre Ihnen dann, wie Sie den Fehlerspeicher über das Klimabedienteil abfragen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Hoffmeister

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Fehlercode 01271 und 01189 Stellmotor Temp.klappe und Luftverteilung ist es möglich diesen zurück zu setzen oder diese zu wechseln
habe schon den speicher geflasht Batterie für 1,5h abgehangen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

eine Grundeinstellung kann mit dem Diagnosecomputer durchgeführt werden - dabei werden die Stellmotoren in die Endlagen gefahren. Ein Austausch ist natürlich möglich, man kommt aber ohne das Armaturenbrett zumindest teilweise (untere Verkleidungen) auszubauen sehr schlecht heran.
Zuvor aber bitte die Stellmotoren grundeinstellen lassen und prüfen ob die Fehler dann wieder gesetzt werden.

Viele Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
werde es prüfen lassen