So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Nach fast einer Woche ohne Probleme brennt die Lampe wieder.

Kundenfrage

Nach fast einer Woche ohne Probleme brennt die Lampe wieder. Am Montag bin ich in der Vertragswerkstatt Nee, Ostrhauderfehn, Herrn Rüther.
Die prüfen zunächst die elektrischen Verbindungen. Und dann ??? wird ein neues Getriebe eingebaut werden müssen, obwohl der Fehler
Geber für Lenkmoment G 269 angezeigt wird.
Warum ist der Geber nicht einzeln lieferbar?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Ich bin im Moment unterwegs, melde mich gleich.

Mit freundlichen Grüßen 4Ringe
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Meinen,

bei der Lenkung handelt es sich um ein Sicherheitsrelevantes Bauteil. VW gibt eine Instandsetzung nicht frei und der Sensor ist in der Lenkug verbaut. Da ist leider nichts zu machen. Hat Herr Rüther denn eine Kulanzregelung geprüft? Falls diese abgelehnt wurde, haben Sie immer noch die Möglichkeit sich direkt an die VW-Kundenbetreuung zu wenden, um ggf. eine Sonderkulanz zu erwirken.
Mit ein wenig Glück liegt das Problem ja doch noch an den Versorgungsleitungen der Lenkung.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich bin am Ende! Die VW Werkstatt prüft am Montag. Herr Rüther sagt, ein Kulanz-Antrag sei abgeleht, schriftlich habe ich nichts gesehen. Ich werde am Montag prüfen, ansonsten werde ich auf einen schriftlichen Kulanzantrag drängen.

Erst der Klima Kompressor. 780 € Die Werkstatt ASS bekam 600 € Dann der KAT, Kosten VW 960 € ASS 450 € Dann Geber und Lankwinkelsensor, insgesamt 55o € und jetzt noch mal 1.350 € Sie können sich vorstellen, dass ich gebügelt bin.

Ich werde weiter berichten.

MfG

Meinen

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Meinen,

halten Sie mich bitte auf dem laufneden. Ich bin gespannt, wie die Kulanzentscheidung bei VW ausfällt.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe heute mit der Kundenbetreuung gesprochen. Die Daten wurden aufgenommen und ich soll eine Nachricht bekommen.

Evtl. wollen die sich direkt mit der Werkstatt in Verbindung setzen.

 

MfG

Meinen

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Meinen,

das sieht doch schon recht positiv aus. Ich drücke Ihnen die Daumen!

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen