So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Bei meinem Golf 1 Cabrio Motor 2Htrit folgendes Problem auf

Kundenfrage

Bei meinem Golf 1 Cabrio Motor 2Htrit folgendes Problem auf bei Vollgas (Drosselklappen schalter betätigt )fällt die Motordrehzahl bei ca 1750 U/m ab . Stelle ich den Drosselklappenschalter so ein das er nicht betätigt wird läuft der Motor normal. ??
Ist da ein Kabel gebrochen? Drosselklappenschalter ist neu.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Am besten prüfen Sie einmal das Leerlaufstabilisierungsventil. Dieses verursacht ihre Problematik bei Verstopfungen oder sonstigen Defekten sehr häufig bei dem Motor.

Das Leerlaufstabilisierungsventil ist ein Alurohr über dem Motor / Ventildeckel - vor der Ansaugbrücke - ca. 15cm lang & 3cm Durchmesser hat auf der linken Seite einen Stecker (schwarz mit Kabel). Kann man eigentlich nicht verfehlen wenn man auf den Motor guckt

Testen:
Ausbauen und nach dem reinigen durchpusten - mit kleiner mittiger Imbusschraube läßt sich die Öffnung verstellen...
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das werde ich machen. Aber es gibt bei Lehrlauf und dem normal Fahren ( Beschleunigen und
Vollgas ) keine Probleme, wenn der zweite Teil des Drosselklappen Schalter nicht betätigt wird.!!
Für was benötige ich dann den Drosselklappenschalter wenn wenn alles ohne diesen bestens funktioniert??
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Drosselklappenschalter regelt auch den Durchfluss beim Leerlauf, da dann immer noch ein "Bypass" offen ist, der der oben beschrieben wurde, wenn dieser allerdings umgangen wird lassen auch ihre Probleme nach. Nachteil, der Verbrauch steigt stark an, da der Motor zu fett läuft
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich glaube das ihre Ansicht vom Mehrverbrauch nicht stimmt. / Gprüft ) Auch meine ich das ev. ein Problem in dem Digifant Rechner liegt!! Haben Sie das bedacht ?
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, aber die Möglichkeiten sind sehr unwahrscheinlich. Man kann das natürlich nicht komplett ausschließen, jedoch kann ich behaupten, dass laut "Pannenstatistik" dort ein Defekt nur äußerst selten vorkommt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Der Motor hat eine Digifant Einspritzung. Erste Antwort falsch. Alle weiteren Haben das Problem nicht erkannt, biite auf die erste Fragestellung zurück gehen