So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
cobrajag ist jetzt online.

hat der nehmezylinder mit dem schwungrad etwas zu tun und zwar

Kundenfrage

hat der nehmezylinder mit dem schwungrad etwas zu tun?und zwar sieht mein problem volgende maßen aus ich habe ofters schwierigkeiten beim Schalten des rückwertzgangs und des ersten gangs die schwierigkeiten außer sich dadurch ,dass die schaltung sich blockiert nach einem besuch in der werkstattteilt sagte mir ein mitarbeiter,dass ich nehmerzylinder und zeimassenschwungrad wechseln muss?ich bin der meinung dass ich kein druck auf die leitung habe und nur an der nehmerzylinder oder geberzylinder liegt
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Einen schönen guten Tag

Ein defektes Zweimassenschwungrad überträgt Unwuchten und Vibrationen aufs Getriebe und kann dadurch natürlich auch dort in der Folge zu Schäden führen.Die Folge ist auch ein Defekt der Kupplung,hauptsächlich der Scheibe.

Damit kann dies natürlich den Schaltvorgang mit beeinflussen ,gerade Probleme des Schaltvorganges aus dem Kupplungsbereich machen sich als erstes im 1. und Rückwärtsgang bemerkbar.

Um das Problem von den Kupplungszylindern besser einschätzen zu können machen sie bitte noch genaue Fahrzeugangaben(Fahrgestellnummer).

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung