So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

W hrend der Fahrt leuchtete eben die lkontrollleuchte bei

Kundenfrage

Während der Fahrt leuchtete eben die Ölkontrollleuchte bei meinem alten VW-Multivan auf, obwohl genug Öl da ist. Außerdem gingen die Zeiger vom Tacho und vom Drehzahlmesser auf Null. Beim Neustart war alles in Ordnung. Darf ich weiter fahren?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie können bedenkenlos weiter fahren, sofern der Fehler nicht wieder auftritt. Wahrscheinlich war nur ein Wackelkontakt im Tacho oder einem Verbindungsstecker die Ursache. Wenn beim erneuten Fahren die Warnleuchte erlischt brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Der Drehzahlmesser hat keinerlei Verbindung zum Ölkontrollsystem, daher das Steckerproblem.

Sollter der Fehler erneut auftreten, so sollte einmal der Tacho ausgebaut werden und die Anschlüsse überprüft werden. AM besten mit Kontaktspray behandeln und weiter beobachten. Ein schwerer Fehler ist nicht zu erwarten.