So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Tool4U ist jetzt online.

bin durch Wasser gefahren (ziemlich hoch) und jetzt l uft mein

Kundenfrage

bin durch Wasser gefahren (ziemlich hoch) und jetzt läuft mein Motor nicht mehr????m.f.g.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen werter JustAnswer-Nutzer,
hier liegt die Vermutung nahe, das Ihr Luftfilter Wasser angesaugt hat.
In dem Fall ist dann Wasser in den Verbrennungsraum gekommen. Hier sollten Sie zuerst Kontrollieren ob der Luftfilter nass ist. Sollte das der Fall sein empfehle ich hier den Filter zu wechseln. Sollte es sich bei Ihrem Fahrzeug um einen Benziner handeln empfehle ich auch die Zündkerzen heraus zu Drehen und diese gegenbenenfalls trocken zu machen. Wenn Sie die Zündkerzen ausgebaut haben können Sie auch gleich den Brennraum vorsichtig versuchen mit Druckluft zu trocknen.
Sollte der Wagen der Wagen dann noch nicht Anspringen sollten Sie Ihn in eine Werkstatt bringen, da dann sehr wahrscheinlich die Elektrik einen Schaden davon getragen hat.
Ich hoffe das ich erstmal Erste Hilfe leisten konnte.

Tool4U
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
kann ich,da der Motor nicht mehr dreht und auch nicht mehr anspringt,von einem Motorschaden ausgehen?es ist ein Passat V6 2,5 TDI BJ 2005,da kostet der Motor ein Vermögen.m.f.g.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

nein, ein Motorschaden ist durch diese Fall so gut wie ausgeschlossen.
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend werter JustAnswer-Nutzer,
auch ich würde einen Motorschaden als Möglichkeit ausgrenzen. Jedoch völlig auszuschließen ist auch das nicht. Wenn der Motor nicht mehr dreht würde ich einen defekt in der Elektrik oder eine defekte Lichtmaschine eher als Ursache sehen. Zur Sicherheit können Sie aber auch kontrollieren ob der sich Motor frei durchdrehen lässt.