So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gasmann04.
Gasmann04
Gasmann04, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
35464320
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Gasmann04 ist jetzt online.

Hallo ich habe einen VW Crafter der nun seit gut 20 Tagen steht

Kundenfrage

Hallo ich habe einen VW Crafter der nun seit gut 20 Tagen steht die VW werkstatt hat aufgegeben.
Das Fehlerbild war das er einfach wärend der fahrt aus gegangen ist.
Danach per adac zur freien hauswerkstatt. dieser konnte weder mit seinem Boschtester noch mit dem vacd auf die steuergeräte zugreifen. anschließend einen tag später zum vw händler da vermutet wurde bordnet steuerung defekt. beim anschließenden test konnte er mit dem vw tester auch nicht auf das bordnet zugreifen.
bordnet getauscht und er kam in den fehlerspeicher aber nicht ins motor steuergerät, abs steuergerät oder ins kombi instrument.

nach einem gespräch mit einer vw nutzfahrzeug werkstatt meinten die es sei ein bekanntes problem mit der elv und zünd start stop. diese wurden ebenfals getauscht ergebnis gleich null. so als nächstes wurde motorsteuergerät getauscht und das kombi instrument. motor lief sogar eine sekunde wurde aber durch die wegfahrsperre wieder abgestellt da diese nicht angelernt werden konnte auf die schlüssel. inzwischen ist es so das die vw werkstatt nicht mal mehr die zündung an bekommt da diese als gesperrt gilt und die elv auch nicht mehr öffnet.

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen da die kosten ins un ermässliche steigen

mfg kolb timo
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, dazu kann ich Ihnen nur Raten :

 

Nemen Sie unbeding Kontakt auf zum Werkskundedienst von VW in Wolfsburg - offentsichtlich streikt Ihre gesammte Elektronic - unter Uns keine Einzelfall ...

Es ist fest damit zu rechnen, das Ihre Werkstatt schon jetzt das Handtuch geworfen hat, das ist ein Fehler der nie zu finden sein wird, und wenn, haben sie das Auto fast 2 mal bezahlt... und Sie füren einen Rechststreit - jede Wette !

Besserer Weg :

Also geht nur so :

Reparaturauftrag in der jetzigen Werkstatt schriftlich !! stoppen

Werkskundendienst in Wolfsburg informieren

Je nach Entscheidung dort, vorsorglich mit einen Rechstanwalt ein Vorgespräch mit Status Infogespräch ( wegen der Kosten ) führen mit Klärung ob er den Fall übernemen kann - Vorzugsweise einen ADAC - Anwalt mit echten Kenntnissen im KFZ Recht.

Beste Chancen haben sie wenn Sie sich an Autobild - Kummerkasten wenden, die warten immer auf solche Sondergfälle - haben Zugang zu schnellen Wegen - Öffentlichkeit ist hier das Zauberwort !

Aber das alles parallel --

Mit dem Werkskundendienst vereinbaren sie, das Ihr Fahrzeug in eine von denen benannte VW - Werkstatt kommt, das ist ganz wichtig ! -- lassen Sie sich nicht abwimmeln, machen Sie im Gespräch unbedingt ganz deutlich, das Sie von VW so extrem entteuscht sind, das Sie sich keinen anderen Rat meht wissen als sich an diverse Sendungen von TV und Printpresse wenden - Das ist der einzige !! wirksame Schlüssel zum Erfolg - nur so bekommen Sie wirklich auf Kulanz , und das wird für Sie bestimmt extrem wichtig Ihr Fahrzeug in Stand gesetzt - Glauben Sie es oder nicht, ich weiß was ich Ihnen rate !

Das wird ein langer Weg, beginnen Sie so schnell als Möglich, aber sie müssen einen Anwalt immer einschalten, denn bei Ihnen wird es auch um Nutzungsausfall, Verdienstausfall u.s.w. gehen, denn Sie habe den Krafter als Werkzeug, nicht um damit Sonntags ins Grüne zu fahren, also ohne Rechtsverdreher wird man versuchen Ihnen alles als Eigenverschulden unterzujubeln, aber hier ist es doch eher ein Fabrikationsfehler, den sogar eine VW - Autorisierte Werkstatt nicht findet, also ob Garantie oder nicht mehr, hier muss Wolfsburg Kulanz zeigen, geht nur mit Rechtsbeistand und eventuell gewisse Medien ----

aber zu allererst Werkskundendienst in Wolfsburg !

 

Ich wünsch Ihnen allerbeste Erfolge, wenn möglich hätte ich gern eine Rückinfo über das Erreichte, sind Sie mit mir zufrieden, bitte an der richtigen Stelle Klick auf Akzeptanz, dann bin ich weiter Ihr Mann.......