So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

habe einen Audi 100 bj, 92 folgendes problem, fenster geschlossen

Kundenfrage

habe einen Audi 100 bj, 92 folgendes problem, fenster geschlossen zündschlüssel weg, das fensterheberrelais nr. 347 klckert sporadisch, habe mis jetzt versucht durch einen schalter den permanenten strom zum relais zu unterbrechen, geht aber trotzdem weiter!
was kann es sein?
danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag :)

Im gewissen Rahmen ist das normal, allerdings sollte das Klicken dann aufhören, wenn die Fahrertür einmal auf und zu gemacht wurde.

 

Es liegt daran , dass die EFH nur solange fuktionsbereit gehalten werden,bis der Fahrer ausgestiegen ist.

Audi-Spezialität ;)


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte! :)

Sie mögen bitte noch meine Antwort akzeptieren, damit eine korrekte Abrechnung erfolgen kann, sowie eine Bewertung abgeben.

Für Rückfragen stehe ich natürlich jederzeit zur Verfügung.

Allgem. Hinweis : Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die Diagnose bzw. Einschätzung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.
Werden Tipps zu Arbeitsabläufen und Reparaturen von Ihnen in die Tat umgesetzt, geschieht dies auf eigene Gefahr unter Ausschluss jeder Haftungs- und Schadenersatzansprüche gegen meine Person. Ich gehe immer davon aus, dass zumindest grundlegene Kenntnisse der Kfz-Technik, der Arbeitsabläufe an einem PKW sowie der Sicherheitsvorkehrungen vorhanden sind. Reparaturtipps richten sich daher an Kfz-Mechaniker oder erfahrene Heimwerker.
Eine evtl. Stellungnahme zu rechtlichen Themen stellt keine Rechtsberatung im Sinne des RBerG dar, sondern ist lediglich eine subjektive Einschätzung aus meinen persönlichen Erfahrungswerten.



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, das ist soweit klar und uns auch bekannt gewesen, aber das klackern geht sporadisch und unkontrolliert weit, so das auch eine erhöhte temperatur am relais festgestellt wurde,also muß da irgendwo wilder strom ins relais gelangen!
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ihrer Beschreibung zu Grunde ist der Magnetschalter im Innern des Relais defekt. Dieser hakt und kann somit nicht den Arbeitsstromkreis öffnen, damit der Stromfluß unterbrochen wird.

Abhilfe erschafft ein neues Relais, leider sind diese Bauteile nicht reperabel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke für die bemühungen, aber wirklich weiter hilft es mir nicht!
denke mal, wir beenden es hier!

Gruß

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen