So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 2353
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Habe einen Multivan T5 Bj 10/2003 Getriebetyp GWB M 0A5A und

Kundenfrage

Habe einen Multivan T5 Bj 10/2003 Getriebetyp GWB M 0A5A und möchte wissen, wie ich den Getriebeölstand kontrollieren und gegebenenfalls nachfüllen kann?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

die Ölstandskontrolle erfolgt bei diesem Getriebe über eine Ölkontrollschraube (Innenvielzahnschlüssel).Der richtige Ölstand ist gegeben wenn das Öl bis zur Unterkante der Bohrung steht . Das Nachfüllen geschieht auch an dieser Stelle.Um an die Schraube zu gelangen muss wenn vorhanden die Geräuschdämpfung am Getriebe demontiert werden.

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

das ist nicht richtig. 2 Schrauben befinden sich am vrderen Teil des Getriebes (nicht unter der Abdeckung) eine in einem höheren Niveau, die andere etwas tiefer. Habe die höhere geöffnet und Öloberfläche gesehen. Jetzt muß ich wahrscheinlich bis zur Gewindekante auffüllen. Aber für wasist die untere Schraube? Kann ich zu viel Öl einfüllen und dadurch etwas beschädigen beim Betrieb?

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

ich kann gern die entsprechende Zeichnung für diesen Getriebetyp zusenden.

Benötige dazu die E-Mail Adresse . Bitte anstatt des @ Zeichens ein at einsetzen.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen