So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Herr_Karl.
Herr_Karl
Herr_Karl, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 37
Erfahrung:  KFZ-Meister - 15 Jahre Technik-Erfahrung
44973358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Herr_Karl ist jetzt online.

Hallo Fahre einen T5 bj 04 . Ist ein 2,5l mit 174 PS !Habe

Kundenfrage

Hallo

Fahre einen T5 bj 04 . Ist ein 2,5l mit 174 PS !Habe seit einer Woche Probleme mit ihm.Er ruckelt bei niedriger Drehzahl und rußt sehr stark. Und wenn ich so mit 2000 - 3000 Umdrehungen fahre ist auf einmal die Leistung weg.Mache ihn aus und gleich wieder an ,dann geht er wieder.Weiß mir keinen rat mehr .War schon in der Werkstatt zum auslesen ,als Fehler steht nur Ladedruck grenzwertig.Bitte um Hilfe
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  Herr_Karl hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

Waren Sie in einer VW Werkstätte?

 

Den Fehler - Grenzwertig - habe ich noch nie gehört!

 

Ich glaube, dass im Fehlerspeicher eher steht, Ladedruck unterschritten!

 

Es gibt auch die Möglichkeit, dass zuviel Abgas durch das AGR-Ventil zurück in den Ansagkanal kommt. Dann beginnt der Motor auch zu ruckeln.

 

Ich würde vorschlagen, dass die Werkstätte, wenn der Fehler - Ladedruck unterschritten sporadisch - anzeigt, mit dem Fz. fährt, und gleichzeitig die Messwerte für Ladedruck prüft - ist der Ladedruck zu gring, wenn der Motor zu ruckeln beginnt, dann sollte der Turbolader geprüft werden.

 

MFG

Herr_Karl

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen