So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 3703
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
experteer ist jetzt online.

Eigentlich die gleiche Frage wegen der elekt. Bremse beim XC60. Einige sagen man soll den

Beantwortete Frage:

Eigentlich die gleiche Frage wegen der elekt. Bremse beim XC60.
Einige sagen man soll den Kolben zurück drehen und andere man soll die Finger davon lassen wegen der Elektronik!
Habe es bei meinem V70 auch selbst gemacht und hat funktioniert, also bis ich ihn abgeben habe...
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Bei einer eletrischen Handbremse sollte diese vorher per Tester in die Servicestellung gebracht werden, da sonst beim zurückdrehen die Mechanik der Bremse kaputt gehen kann, dies wird dann sehr teuer.

Nach dem Tausch der Bremse muss diese dann wieder neu initialisiert werden.

Wenn Sie vor haben dies selbst zu tun benötigen Sie ein OBD II Bremsenrückstellgerät, diese kann man im Internet kaufen.
experteer und weitere Experten für Volvo sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Rückfragen? So stellen Sie diese bitte indem Sie den Button "Dem Experten antworten" benutzen.

Sollten keine Fragen mehr bestehen bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben. Da so die Bezahlung freigegeben wird. Natürlich entstehen für Sie keine neuen Kosten.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Rückfragen? So stellen Sie diese bitte indem Sie den Button "Dem Experten antworten" benutzen.

Sollten keine Fragen mehr bestehen bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben. Da so die Bezahlung freigegeben wird. Natürlich entstehen für Sie keine neuen Kosten.