So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo Ich habe einen Volvo S80 6Zyl. 2,8ltr.Bi Turbo 200KW

Kundenfrage

Hallo
Ich habe einen Volvo S80 6Zyl. 2,8ltr.Bi Turbo 200KW Motor B6284T. Bei dem Zahnriemenwechsel wurde leider an der Auslaßnockenwelle gedreht an dem auch der Nockenwellenversteller sitzt. Jetzt ist die Auslaßnockenwelle verdreht und paßt nicht mehr zur Voreinstellung. Gibt es einen Anhaltspunkt die richtige Nockenwellenstellung zu finden ohne den Ventildeckel ab zu nehmen? Muß der Nockenwellenversteller eingestellt werden? Brauch man dafür ein spezielles Werkzeug?
Der Deckel des Nockenwellensensors am Ventildeckel ist ab kann man da erkennen wo die NW stehen muß? Der Zahnriemen ist noch ab die Kurbelwelle ist zurück gedreht damit die Ventile beim durchdrehen der NW nicht aufsetzen. Für eine schnelle Antwort wäre ich dankbar. MfG Matze
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage bei Just Answer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Leider gibt es außer den Steuermarkierungen die Sie von außen sehen können keinen Anhaltspunkt - hier ist eine Grundeinstellung erforderlich, Volvo hat dafür ein spezielles Arretierungswerkzeug das meinen Unterlagen zur Folge rückseitig in die Nockenwellen eingesetzt wird. Der Ventildeckel muß dazu also runter.

Falls noch nicht geschehen: Drehpunkt des Spannrollenhebels schmieren und falls sie nicht erneuert wurde, die hydraulische Spannvorrichtung prüfen; Ist die Druckstange ohne Widerstand oder ist komplett fest, die Vorrichtung unbedingt ersetzen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro




Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte die Bewertung nicht vergessen - auch wenn die Antwort eventuell eine schlechte Nachricht beinhaltet

Attachments are only available to registered users.

Register Here
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Sie haben auf Just-Answer eine Frage gestellt und ich habe diese fachlich korrekt für Sie beantwortet - auch wenn die Antwort eventuell unangenehme Wahrheiten enthält. Dies ist Teil meines Qualitätsanspruchs.

Die Antwort haben Sie laut Systemmeldung erhalten.

Ich bitte daher um Abgabe einer Bewertung da nur so ein Abschluss des Vorgangs zu Stande kommt. Bitte beachten Sie, dass mit der Transaktion eines Geldbetrages via Paypal etc. keine Bezahlung des Experten zustande gekommen ist sondern die Summen auf Ihr Guthabenkonto eingezahlt wurde.
Der Obulus an uns Experten wird erst nach Abgabe einer Bewertung freigegeben. In diesem Sinne bitte ich um Fairness da auch Sie sicher nicht gerne für umsonst arbeiten.

Wenn noch Rückfragen bestehen, stellen Sie diese bitte.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro