So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo habe Volvo V40 er heitz niht und muß ständig kühlerwasser

Kundenfrage

Hallo habe Volvo V40 er heitz niht und muß ständig kühlerwasser auf füllen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Wenn das verlorene Kühlwasser nicht nach außen dringt, Sie also keine Flecken unter dem Auto bzw. feuchte Stellen am Motorblock feststellen können, wird die Zylinderkopfdichtung defekt sein. Die schlechte Heizleistung spricht ebenfalls dafür.

Die Zylinderkopfdichtung dichtet die Brennräume gegen die Öl- und Kühlwasserkanäle ab. Ist sie defekt wird das Kühlmittel mit verbrannt sowie Abgase werden ins Kühlsytem gedrückt.

Theoretisch wäre auch ein undichter Wärmetauscher im Innenraum denkbar - sie würden dann aber einen süßlichen Geruch bemerken und nasse Teppiche haben. Meist ist hierbei die Heizleistung noch nicht stark beeinträchtigt, so dass ich von der Zylinderkopfdichtung ausgehen muß.

Wenn Sie mir noch kurz mitteilen welcher Motor in Ihrem V40 verbaut ist und welchen Baujahres er ist, kann ich Ihnen ziemlich genau sagen, was an Kosten für die Reparatur auf Sie zukommen.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister







Hinweis: Alle Informationen Reparaturen betreffend sind nicht als Handlungsanweisung zu verstehen, es sei denn, dies ist ausdrücklich erwähnt. Arbeiten an sicherheitsrelevanten Baugruppen wie Bremsen, Airbags etc. dürfen NUR von ausgebildetem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte erwarten Sie in diesem Rahmen auch keine Kfz-Mechaniker-Ausbildung, die von mir gegebenen Tipps und Informationen sind rein informeller Natur. Wird trotz nicht vorhandener Erfahrung Hand am Fahrzeug angelegt, geschieht dies AUF EIGENE GEFAHR! Seien Sie bitte ehrlich zu sich selbst und überlassen Sie die Arbeiten einem Fachmann, wenn Sie selber keine Erfahrung und Fachkenntnis besitzen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zylinderkopfdichtung ist es nicht Laut aussage von ATU , mann sieht an öldeckel nichts und an abgase , ein Kühlerwasser fleck ist auch nicht unterm auto Im Motorraum ist alles trocken , Ab und zu tut er ja heitzen wenn Kühlwasser auf gefüllt ist , Kann es vielleicht die Wasserpumpe sein ?? Gibt es eine möglichkeit es notdürftig zu reparieren ?? Tempratur anzeige geht auch nicht hoch . Volvo V40 Kombi 2,0 liter Baujahr 98 , kann ich auch eine gebrauchte wasserpumpe einbauen ??
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Kühlwasser muß ja irgendwo hin verschwinden, es gibt nur die Möglichkeit, dass es irgendwo herausläuft (Undichtigkeit) oder mit verbrannt wird - andere Möglichkeiten gibt es da nicht.

Dass die Heizleistung wieder da ist, wenn sie Wasser auffüllen ist ja normal - die Frage ist wohin das Wasser verschwindet und da bleibt nur eine Undichtigkeit oder eine defekte Zylinderkopfdichtung. Über die Kompetenz von ATU Mitarbeitern sage ich an dieser Stelle einmal nichts ;)

Wenn die Wasserpumpe nicht undicht ist, wird der Fehler nicht daran liegen. Ist die Pumpe undicht muß sie natürlich ausgetauscht werden, Sie können aber leider keine gebrauchte Pumpe verwenden, da die Pumpe streng genommen ein Verschleißteil darstellt. darüber hinaus muß der Zahnriemen ebenfalls ersetzt werden, da die Wasserpumpe bei Ihrem Volvo vom Zahnriemen angetrieben wird. Das Lager des Pumpenrades läuft sich auf die Zahnriemenspannung ein, wird nun angenommen eine gebrauchte Pumpe verbaut, wirkt natürlich eine ganz andere Spannung auf das Lager und die Pumpe ist schnell wieder undicht. Aus diesem Grund sollen Zahnriemen und Wasserpumpe immer im Verbund ersetzt werden.

Viele Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kann ich die zylinderkopfdichtung selber wechseln ??? das teil würde mich 49 euro kosten die zylinderkopfdichtung , also kann ich die wassserpumpe ausschließen ??
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Zylinderkopfdichtung können Sie selber nur wechseln, wenn Sie soetwas mindestens schon einmal gemacht haben bzw. über viel Erfahrung verfügen.

Die Zeitvorgabe für den Austausch der Zylinderkopfdichtung in einer Fachwerkstatt beträgt fast acht Stunden, es ist also eine sehr umfangreiche Arbeit die ohne entsprechende Spezialwerkzeuge nicht machbar ist.
Ich muß also leider sagen, dass diese Arbeit für Laien bzw. Heimwerker NICHT machbar ist.

Sie benötigen neben der Dichtung selber noch folgende Teile:

  • Satz Zylinderkopfschrauben (müssen erneuert werden)

  • Ventildeckeldichtung

  • Zahnriemensatz

  • Wasserpumpe

  • Ölfilter

  • Neues Motoröl

  • Neues Kühlmittel

  • Diverse Kleinteile (Dichtungen, Schrauben)

 

Mein gut gemeinter Rat wäre, das Auto einmal in einer Volvo Werkstatt prüfen zu lassen ob es sich um eine Undichtigkeit des Kühlsystems oder eine defekte Kopfdichtung handelt.

Die Wasserpumpe können Sie NUR ausschließen, wenn diese nicht undicht ist, also an ihr kein Wasser nach außen läuft.

 

 

Viele Grüße