So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Guten Tag! Ich habe einen Volvo V50 1,6D (109PS), Baujahr

Kundenfrage

Guten Tag!

Ich habe einen Volvo V50 1,6D (109PS), Baujahr: 03/2006.

Folgendes Problem:
- Motorisch 1A

Jedoch kommen werden der Fahrt öfters Fehlermeldungen:
- Totalausfall Bremsanlage Sicher anhalten!
- Servolenkung Wartung erforderlich!
- SRS Airbag defekt!

dazu leuchten die Kontrolllampen auf.

Das alles für einige Sekunden (meist zwischen 1 sek bis ca. 20 sek), dannach ist wieder alles normal (keine Mitteilung bleiben).

Manchmal fehlt auch der Tacho, Drehzahlmesser, Uhr, Tageskmzähler aus.

Das alles während der Fahrt! Radio, Navi u. Klima bleiben dabei unverändert. Beim Fahren entsteht kein anderes Motorgeräusch bzw. Fahrgeräusch.

Ich fahre ca. täglich 100km und diese o.a. Meldungen kommen ca. 1 - 5 mal.
Es gibt auch Tage wo nichts aufleuchtet.

Was kann das sein?

Ersuche um möglichst genau Antwort.

Mit freundlichen grüßen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

 

Der von Ihnen beschriebene Fehler hat auf jeden Fall seine Wurzel in einem der Steuergeräte oder der Zentralelektronik des Fahrzeugs. Es kämen Tacho, Sicherungskasten Motorsteuergerät und Kabelbaum als Ursache in Frage. Zur genaueren Eingrenzung muss aber definitiv der Fehlerspeicher ausgelesen und genauere Diagnosearbeiten am Fahrzeug mittels Werkstatttester durchgeführt werden. Die Anzeigen sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da bei einem endgültigem Ausfall die Aussagen der Meldungen tatsächlich eintreten könnten, sprich BKV versagt, Airbag deaktiviert und/oder Ausfall der Servolenkung.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"