So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Mein Volvo 2030D hat einen sehr unruhigen Leerlauf. Ich kann

Kundenfrage

Mein Volvo 2030D hat einen sehr unruhigen Leerlauf. Ich kann das Schütteln nur eindämmen, wenn ich die Leerlaufdrehzahl erheblich erhöhe. Kann es an den Düsen liegen? Oder gibt es andere Fehlermöglichkeiten? Danke XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer.de entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Die Einspritzdüsen sind eine sehr bekannte Fehlerquelle, die ich auch als erstes überprüfen würde. Sollte hier kein Fehler vorliegen, müssen die Düsen auch nicht erneuert werden. In diesem Fall sollten Sie die Funktion des Leerlaufstellers prüfen lassen. Desweiteren könnte es sich um einem Fehler im Bereich der Drosselklappe handeln, wenn diese durch Ablageungen nicht richtig gangbar ist.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
NissanJuke

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wo, bitte fine ich beim Diesel die Drosselklappe und wo den Leerlaufsteller, oder ist damit der Anschlag zum Verstellen gemeint?
Wiekann ich die Funktion der Düsen ohne Ausbau prüfen?
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die Düsen müssen leider zur Prüfung demontiert werden. Ohne den Ausbau ist es nicht möglich.

Die Drosselklappe befindet sich im Ansaugtrakt zwischen dem Luftfilter und dem Ansaugkrümmer des Motors.

Mit freundlichen Grüßen:
NissanJuke