So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Ich besitze einen Volvo S60 Baujahr 2009 Diesel mit 20 000

Kundenfrage

Ich besitze einen Volvo S60 Baujahr 2009 Diesel mit 20 000 km Motor D5244T7 93 KW
wenn man das Fahrzeug startet im kaltem Zustand und ist auf Leerlauf macht das
Schaltgetriebe enorme Klappergeräusche tritt man das Kupplungspedal voll durch ist
das Geräusch komplett weg, bekommt das Fahrzeug die Betriebstemperatur ist es
leiser aber noch immer hörbar Öl ist ok, hat jemand schon eine Erfahrung gemacht ??
Danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie haben einen Schaden am Ausrücklager der Kupplung Ihres Fahrzeugs. Es wäre sinnig sich bei Volvo bezüglich einer Gewährleistung zu informieren, da 20.000 km eine viel zu geringe Laufleistung für eine Kupplung ist. Bevor Sie den Kupplungssatz erneuern lassen, sollte auf jeden Fall ein Antrag auf Kulanz gestellt werden, da es sehr untypisch ist, dass das Lager bereits nach so kurzer Zeit einen Defekt aufweist.

Daher werden Ihre Chancen gut stehen eine Kostenbeteiligung zu bekommen. Wie hoch diese allerdings ausfällt kann ich leider nicht sagen, da dies rein im Ermessen des Herstellers und der ausführenden Werkstatt liegt.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung