So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Volvo xc70 Bj. 2008. Im Schnitt verbraucht

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen Volvo xc70 Bj. 2008. Im Schnitt verbraucht der Wagen um die 10 Liter, bei verhaltener Fahrweise (Autobahn, viele Geschwindigkeitsbegrenzung 120 km, max. 170 km/h). Ich verstehe das nicht. Der Vorgänger V70 hat um die 7 Liter verbraucht.
Ist das normal? Oder hat der Motor einen Schaden? Wenn ja, was könnte die Ursache sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

der Wagen verbraucht zwar etwas mehr als sein Vorgänger jedoch sollten Sie um den erhöhten Spritverbrauch zu minimieren folgendes tun, falls es noch nicht gemacht wurde:

Den Luftfiltereinsatz erneuern,
Die Zündkerzen auf höherwertige wechseln(bsp. Beru Platin),
Die Reifengröße auf schmalere Reifen umstellen und ggf Fuelsafe-Reifen montieren(zur Verringerung des Rollwiderstands),
unnötigen Ballast aus dem Fzg entfernen,
ggf Lambdasonde prüfen lassen(per Oszilloskop),
Steuergeräteanpassung durchführen lassen (sog. ECO-Tuning)

alle Maßnahmen zusammen können bis zu 2Liter Ersparnis erbringen. Natürlich spielt die Fahrweise auch eine große Rolle, aber die kann ich nicht beurteilen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ich nutze das erstemal diesen Dienst.. Ihre Informationen sind mir etwas zu allgemein.

 

Hier noch folgende weitere Infos:

Es handelt sich um aktuellen XC 70, allerdings mit dem Diesel D5 mit normalerweise 185 PS aus dem Vorgängertyp. Durch Chiptuning von Heico hat er 210 PS. Hat aber die Euro 4 Plakette.

Ich war mit dem Fahrzeug bereits in 4 Volvo Werkstätten. Die sagen unisono, dass der Wagen im Normzyklus, also bis max. 130 km/h, ohne Klima usw. nur 8 Liter verbraucht. Sobald der Wagen etwas gefordert ist steigt der Verbrauch extrem an. Dies war beim Vorgängermodell nicht der Fall. Ist dies ein bekanntes Phänomen auch bei anderen XC 70 Fahrzeugen? Wie ist das z. B. beim Audi A6 Diesel Allroad?

 

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 24 kr zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

da ich auf meine weiteren Fragen keine Antwort erhalten habe, kann ich die bisherige Antwort nicht akzeptieren.

Gruß

Thomas Hüniken

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 24 kr zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Reitbauer,

bei Ihrem Hinweis auf den Testverbrauch des XC 70 streuben sich mir die Nackenhaare, da mein Wagen auch beim Normtest (durch die Werkstatt durchgeführt) nicht unter 8 Litern zu fahren ist. In der Praxis braucht er dann bei verhaltener Fahrweise auf der Autobahn (Durchschnittsgeschw. 100 km/h, viele Begrenzungen auf 70 Km/hund 120 Km/h, höchstens 170 Km/h / 3000 U/Min.) locker über 10 Liter.

Ich bin bereits in 4 Volvo-Werkstätten gewesen. Die haben natürlich den Fehlerspeicher jedesmal ausgelesen und keinen Fehler entdeckt. Diese Werkstätten und Heico haben mich vertröstet ("Da ist so, wegen Euro 4 usw.")

Der Raildruck wurde noch nicht geprüft, scheint auch eine relativ teure Angelegenheit zu sein.

Kennen sie eine kompetente Werkstatt im Raum Bremen, die auf diesem Gebiet gute Arbeit macht? Und wirkliche Problemlöser sind!

Gruß

Thomas Hüniken

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 24 kr zahlen.

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haben Sie in der zwischenzeit neue Erkenntnisse?

mfg Reitbauer Klaus