So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kfz_Freitag.
Kfz_Freitag
Kfz_Freitag, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 11
Erfahrung:  Tuning Motorentechnik Opel Vw Audi Ford Mercedes
50965294
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
Kfz_Freitag ist jetzt online.

ich fahre einen Volvo xc90 T6, Baujahr 2004 (278 PS) mit Frontgas

Kundenfrage

ich fahre einen Volvo xc90 T6, Baujahr 2004 (278 PS) mit Frontgas anlage. in der Infoanzeige erscheint: Start verhindert, erneut versuchen. Es ertoent kein Stargeraeusch. Elektroanlage funktioniert. Was ist los?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,


das Steuergerät verhindert das Starten des Motors.


Dafür kommen in der Regel nur zwei Steuergeräte in Frage.


- Motorsteuergerät
- Steuergerät der Wegfahrsperre



Um den Fehler eingrenzen zu können sollte als erstes der Fehlerspeicher ausgelesen werden.


Sie haben nur die Möglichkeit das Fahrzeug erst einmal in eine Werkstatt schleppen zu lassen.
Experte:  Kfz_Freitag hat geantwortet vor 6 Jahren.
Benzindruckemulator verbaut? Das Problem liegt denke ich mal am Benzindruck, wenn das Auto im Gasbetrieb abgestellt wird und dann speichert er Fehler ab.
Der arbeitet mit einem Variablen Benzindruck der dann im Gasbetrieb Emuliert werden muß, weil der Druck ansteigt und dann gleichzeitig die Einspritzzeiten verkürzt werden. Auf der Signalleitung die vom Benzindruckgeber zum Steuergerät geht muß eine Spannung anliegen zwischen 0-5 volt, je nach Druck.Dafür muß an den Emulatoren was umgearbeitet werden
Mfg

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung