So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 2352
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hab ein kleines problem mit nen volvo s70 bj.2000 Klimaanlage

Kundenfrage

Hab ein kleines problem mit nen volvo s70 bj.2000 Klimaanlage funktioniert 5-10 minuten super und danach geht sie gar nicht mehr mein frage kann das sein das die drossel defekt ist bzw expansionsventil oder ist zu viel wasser im system so das sie sich automatisch abschaltet wenn die klimaanlage nicht mehr funktioniert habe ich auf der Niederdruckseite denn gleichen betriebsdruck von 8bar wie auf der hochdruckseite ist bei manueller klima mit elktronisch geregellten kompressor einen akumulator verbaut oder doch einen trockner mfg eni
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

in der Anlage ist ein Drosselventil verbaut ,das in Kältemittelkreislaufrichtung mit einem Filtersieb ausgestattet ist ,was durchaus auch mal verstopft.Ein Problem kann aber ein auch gesättigter Filter-Trockner sein ,welcher nicht nur die Aufgabe hat die Feuchtigkeit zu binden sondern auch gleichzeitig Filteraufgaben zugewiesen bekommt.

Nach dieser Laufzeit ist eine Verstopfung in diesen Bereichen sehr gut möglich und passt auch zu den beschriebenen Symtomen.

Eine Verstopfung im Filterbereich kann durch ertasten einer spürbaren Temperaturdifferenz zwischen Filtereingang und Ausgang erkannt werden.

 

Viele Grüße

 

 

Wenn meine Antwort hilfreich für Sie war,bitte ich um Akzeptanz und eine kurze Bewertung.Vielen Dank.

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Also ne drossel ist nicht verbaut nach langen zerlegen des verdampfers fand ich ein temp.fühler der zum schutz des verdampfers benötigt wird der fühler soll verhindern das der verdampfer vereist und dessen werte waren nicht ok ps das system ist mit expansionsventil und mit einem trockner in der hochdruckseite verbaut mfg eni

 

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

danke für die Info. Es scheint da wohl Anlagen mit Drossel und Expansionsventil zu geben.Habe auch nur nach einem Modell aus diesem Baujahr nachgesehen da ich keine genaue Motorisierung hatte.Ein Defekter Temperaturfühler hat den gleichen Efekt wie eine verstopfte Drossel,er verschließ das Expansionsventil zum Schutz vor dem Einfrieren.

Wenn sie die Anlage geöffnet hatten oder der Trockner noch der orginale ist sollten sie trotzdem erneuern ,er wird erstens mit Feuchtigkeit gesättigt sein ,und die Ablagerungen die gefiltert werden sind auch nicht ohne.

Viele Grüße



Verändert von cobrajag am 15.07.2010 um 19:41 Uhr EST