So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kfz Meister.
Kfz Meister
Kfz Meister, Kfz-Meister
Kategorie: Volvo
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung in freier Werkstatt speziell bei Honda und experte für LPG
30633291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volvo hier ein
Kfz Meister ist jetzt online.

Volvo V70, 140ps, Benzin+Autogas. wenn es kalt und feucht

Kundenfrage

Volvo V70, 140ps, Benzin+Autogas.
wenn es kalt und feucht ist habe ich manch mal große Probleme den Motor zu starten.
Geht zwar hoch in der drehzahl, bis etwa 2.000 RPM, geht dann aber sofort wieder aus.
und das kann bis 20 mal oder öfter sein, bis er dann irgendwann wieder nicht mehr
ausgeht und man einfach wegfahren kann.
Das ist meistens während die Winterzeit.....
Dann ist es auch so das wenn er noch nicht umgeschaltet hat auf Gasbetrieb, wenn ich bremsen muss und die Kopplung trete der motor einfach ausgeht, und wenn ich die Kupplung wieder los lasse, springt er wieder an.
Es ist auf dauer einfach nervig!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Volvo
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, ich verstehe das so, der motor kann in kaltem zustand kein standgas halten, wird der motor dann warm hält er das standgas. das tritt im gas und im benzin bertieb auf.
ich hätte da noch einige fragen befor ich ihnen eine antwort geben kann.

wieviel km hat die maschine jetzt gelaufen ? vor wieviel km wurde die letzt wartung am motor und der gasanlage durchgeführt, was wurde da genau gemacht.


mfg ralf