So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verwaltungsrecht
Zufriedene Kunden: 17058
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verwaltungsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mahnung von dem Landkreis Schwandorf bez glich einer versp teten

Kundenfrage

Mahnung von dem Landkreis Schwandorf bezüglich einer verspäteten Busfahrkartenrückgabe ( Monatskarte Schülerbeförderung ) Forderung 200 Euro erhalten. Ist dieses rechtens ? Zeitraum von Nov.2009 bis Feb.2010. Durch einen Umzug Busausweis nicht mehr benötigt, nach Absprache mit der Schule sollte ich telefonisch informiert werden über Rückgabe, dies erfolgte Feb.2010. Habe dann BFK unverbraucht zurück geschickt. Bitte um Antwort. Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Verwaltungsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die Forderung ist nicht rechtens. Jedenfalls ist insoweit keine Anspruchsgrundlage ersichtlicht.

Sie sollten der Mahnung widersprechen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, Sie sind soweit mit der Antwort zufrieden. Wenn noch Fragen offen sind, zögern Sie nicht, diese auch zu stellen.

Ich möchte Sie weiterhin höflich bitten, die Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Vielen Dank XXXXX XXXXX einen angenehmen Tag.