So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.
RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Vertragsrecht
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vertragsrecht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Mir wurde die Fahrerlaubnis entzogen die Sperre beträgt 7 Monate

Kundenfrage

Mir wurde die Fahrerlaubnis entzogen die Sperre beträgt 7 Monate muß ich zur Wiedererlangung der Fahrerlaubnis diese neu machen (Fahrschule)?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Vertragsrecht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

beim Entzug der Fahrerlaubnis müssen Sie diese bei der Fahrerlaubnisbehörde neu beantragen. Sie müssen beim Entzug von 7 Monaten werden Sie in aller Regel nicht nochmal die theoretischen wie praktischen Kenntnisse erneut nachweisen müssen. Was auf Sie zukommen kann wäre etwa ein Sehtest oder aber ein ärztliches Gutachten/MPU - je nach dem Grunde des Entzugs.

Bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Grund des Entzugs der Fahrerlaubnis mir wird Fahrerflucht zur Last gelegt.
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das dürfte auf die gesundheitliche Eignung keinen Einfluss haben, auch dürfte hier keine MPU angezeit sein. Gehen Sie davon aus, dass Sie keine erneute Fahrprüfung machen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
RAScholz und 2 weitere Experten für Vertragsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die schnelle Antwort
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte sehr.

MfG

Scholz
Rechtsanwalt