So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.

RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Vertragsrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vertragsrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Wie bekommen folgende Ausführungen Rechtsgültigkeit und sind

Kundenfrage

Wie bekommen folgende Ausführungen Rechtsgültigkeit und sind plausibel ?
EDV- Ausführungsvertrag
Zwischen: x
nachfolgend Auftraggeber genannt und
x vertreten durch Herrn x
wird folgendes vereinbart:
§1) Der Auftragnehmer liefert im Zeitraum vom 24.02.2012 bis 04.03.2012 folgende PC- & Netzwerkkomponenten:x
§2) Der Auftragnehmer montiert im Zeitraum vom 24.02.2012 bis 04.03.2012 in den Räumen: Behandlungszimmer 1, Behandlungszimmer 2, Behandlungszimmer 3, Röntgenraum, Büroraum und Rezeption je eine Aufputz-Netzwerkdose mit mindestens Cat. 5 Klassifizierung. Die Montage der Netzwerkdose erfolgt auf ca. 70 bis 90cm gemessen Oberkante Bodenbelag. Weiter montiert der Auftragnehmer im genannten Zeitraum dann ab Oberkante Netzwerkdose, bis Unterkante Decke, einen weißen Kabelkanal in ca. 50x50 mm. Die Montage erfolgt hier im Klebeverfahren.
§3) Der Auftragnehmer verlegt im Zeitraum vom 24.02.2012 bis 04.03.2012 in der vorhandenen, abgehangenen Decke (hier augenscheinlich Odenwalddecke) eine Netzwerkleitung in mindestens Cat.5 Klassifizierung. Die Netzwerkleitung wird Sternförmig verlegt. Zentraler Punkt ist der Karteikartenraum, hinter bzw. neben der Rezeption. Von hier aus wird je eine Leitung in die aus §2 montierten Kabelkanäle bis zu der jeweiligen Aufputzdose mit +10 cm Verschnitt verlegt.
§4) Das Auflegen (patchen) der durch den Auftragnehmer verlegten Netzwerkleitung an die Netzwerkdosen wird durch ein Subunternehmen, welches durch den Auftragnehmer bestimmt wird, erfolgen. Der Durchführungszeitraum für den Subunternehmer richtet sich nach Fertigstellung der Vorarbeiten durch den Auftragnehmer muss aber bis spätestens 05.03.2012 erfolgen. Rechnungsträger für die Leistungen des Subunternehmers ist allein die Firma ElGRu.
§5) Der Netzwerkschrank wird durch den Auftragnehmer an dem in §3) definierten zentralen Punkt ca. 100-150cm gemessen Oberkante Bodenbelag hängend montiert und mit dem 19“ Switch bestückt. Darunter wird der gelieferte Server stehend installiert.
§6) Der Röntgen-PC wird unmittelbar, stehend an der Netzwerkdose im Röntgenraum montiert.
§7) Für die in §1 bis §6 genannten Arbeiten und gelieferten Komponenten wird eine Summe von x €, in Worten x Euro, dem Auftraggeber in Rechnung gestellt. Der Rechnungsbetrag ist exklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer. Der Bruttobetrag lautet auf x € in Worten x Euro. Die Rechnung wird erst zum 01.04.2012 gestellt und ist vom Auftraggeber bis zum 10.04.2012 ohne Abzug auf folgendes Konto zu überweisen:x
§8) Sollte die in §7 vereinbarte Summe nicht bis zum 15.04.2012 auf dem Konto des Auftragnehmers eingehen, so wird die Rechnungssumme rückwirkend zum 01.03.2012 als Verzug verzinst. Der Auftraggeber haftet ab diesem Zeitpunkt mit seinem privaten Vermögen.
Die Vertragspunkte §9 bis §11 entfallen mit dem Verzug.
§9) Der Auftragnehmer liefert dem Auftraggeber im Zeitraum 16.04.2012 bis 22.04.2012 folgende weitere PC- & Netzwerkkomponenten: x
§10) Alle Rechner werden dann mit dem Praxisnetzwerk verbunden und erhalten die nötige
Konfiguration um mit dem Praxisabrechnungsprogramm „Dampsoft“ arbeiten zu können.
§11) Für die in §9 und §10 genannten Arbeiten und gelieferten Komponenten wird eine Summe von x € in Worten fünftausenddreihunderteinundneunzig Euro dem Auftraggeber in Rechnung gestellt. Der Rechnungsbetrag ist exklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer. Der Bruttobetrag lautet auf x in Worten sechstausendvierhundertfünfzehn Euro. Die Rechnung wird erst zum 01.05.2012 gestellt und ist vom Auftraggeber sofort ohne Abzug auf folgendes Konto zu überweisen: x
§12) Um die gennannten Tätigkeiten aus Punkten §1 bis 11 fristgerecht durchführen zu können, steht es dem Auftragnehmer jederzeit frei andere Gewerke als Subunternehmer einzubringen. Die dadurch entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Auftragnehmers.
§13) Für die, durch Subunternehmen durchgeführten Tätigkeiten übernimmt der Auftragnehmer keinerlei Haftung. Die Haftung besteht lediglich zwischen dem Auftraggeber und dem Subunternehmer direkt.
§14) Für Fristverzug bei den Ausführungszeiten die auf nicht oder unzureichend durchgeführte Vorarbeiten von Vorgewerken sind z.B.: Tapezier- und Malerarbeiten etc. herrühren ist der Auftragnehmer nicht haftbar. Der Auftraggeber ist zu jeder Zeit verpflichtet dass der Auftragnehmer die Räumlichkeiten betreten kann und ohne Störungen, Arbeitsstau der anderen Gewerke etc. seine Arbeiten durchführen kann.
§15) Der vereinbarte Preis von x ,zahlbar in zwei Teilen zu x und x,aus x und x beinhaltet einen pauschalisierten Installations- und Montagesatz. Für die Ausgeführten Tätigkeiten muss sich der Auftragnehmer keinerlei Arbeitsnachweise vorlegen lassen. Als Nachweis für die durchgeführten Arbeiten reichen die durch den Auftraggeber unterschriebenen Lieferscheine.
§18) Dieser Vertrag gibt die vollständige Vereinbarung der Vertragsparteien wieder. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Vertragsrecht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Es handelt sich um einen Vertrag.

Rechtsgültig wird dieser, wenn der Vertrag zwischen den beiden Vertragsparteien unterschrieben wird.

Plausibel sind die Regelungen auch.

Es kommt darauf an, ob Sie damit einverstanden sind und was genau geregelt werden soll.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Muss irgendetwas eingefügt werden, salvatorische Klauseln etc. ? Wenn ja welche ?

Können die einzelnen Abschnitte so bleiben und mit dem §1 gekennzeichnet bleiben ?

Wie kann ich eine Vertragsstrafe einfügen?

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    254
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    254
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    101
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    152
    Seit 20 Jahren zugelassene Rechtsanwältin, zwei Fachanwaltstitel, Korrespondenzsprachen: Deutsch und Englisch
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    192
    Erfahrung in der Bearbeitung vertragsrechtlicher Mandate.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    93
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    82
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    38
    langjährige Berufserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Vertragsrecht