So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ra...

Rechtsanwalt Ratajczak
Rechtsanwalt Ratajczak, Rechtsanwalt
Kategorie: Vertragsrecht
Zufriedene Kunden: 157
Erfahrung:  Diplom-Jurist
38541744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Vertragsrecht hier ein
Rechtsanwalt Ratajczak ist jetzt online.

Immobilien-Maklerprovisionsanspruch bei 2 Maklern mit je einer

Kundenfrage

Immobilien-Maklerprovisionsanspruch bei 2 Maklern mit je einer Nachweisbestätigung?
Wer hat Anspruch auf Provision bei folgendem Sachverhalt:
Ich war 1 Jahr in einer kleineren Maklerfirma (GmbH) ohne Vertrag als freischaffender Makler beschäftigt und habe mich vor einigen Wochen selbständig gemacht.
Ich hatte vor ca. 12 Monaten eine Hausbesichtigung und hatte mir diese Besichtigung mit einer Nachweisbestätigung unterschreiben lassen. Auf diesem Formblatt steht der Firmenname und unter Makler ist mein Name eingetragen. Die Firma hat keinen schriftlichen Maklervertrag mit dem Verkäufer abgeschlossen. Ein Kauf kam damals nicht zustande.
Der Interessent hat zwischenzeitlich einen Käufer für seine ETW gefunden und möchte jetzt das Haus über mich kaufen. Ich habe vor einigen Wochen vom Verkäufer einen schriftlichen Alleinauftrag erhalten. Hatte Anfang Mai eine Besichtigung mit Nachweisbestäg. meiner Firma.
Habe ich mit meiner Firma einen alleinigen Prov.-Anspruch? wenn ja - Begründung?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Vertragsrecht
Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

da der Verkäufer des Hauses mit zwei Maklern einen Maklervertrag geschlossen hat, werden mit Abschluss des Kaufvertrags zwei Provisionen fällig.

In dem Alleinauftrag, der Ihrer Firma erteilt wurde, könnte ein Widerruf des Auftrages des ersten Maklervertrages zu sehen sein, wenn dieser der ersten Maklerfirma mitgeteilt worden ist.

Problematisch ist hier, dass Sie bereits für diese Firma in Bezug auf dasselbe Objekt und denselben Kunden tätig geworden sind und die Firma das anhand Ihrer Aufzeichnungen belegen kann. Hierin kann ein Kausalzusammenhang zwischen der Tätigkeit der Firma und dem Vertragsschluss liegen.

Nach Ihrem Sachverhalt haben Sie daher leider nicht einen alleinigen Anspruch auf Provision.

Bitte beachten Sie, dass sich auch bei kleinen Änderungen des Sachverhaltes die rechtliche Würdigung völlig ändern kann.
Weiter dient diese Antwort nur zu Ihrer ersten rechtlichen Information und kann eine fundierte Beratung durch einen Anwalt nicht ersetzen.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben,

vergessen Sie bitte nicht, die Antwort zu akzeptieren,

mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak
Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie noch eine Nachfrage haben sollten, beantworte ich diese gerne.

Andernfalls darf ich Sie höflich daran erinnern die Antwort bitte zu akzeptieren.

Damit wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber entgolten. Gerade aus berufsrechtlichen Gründen ist es in Deutschland nicht zulässig Rechtsberatung kostenfrei anzubieten.

Mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Ratajczak,
ich bin mit der Antwort leider nicht zufrieden. Ich hatte mitgeteilt, daß die 1. Firma keinen Vertrag hat und ich einen schriftl. Alleinauftrag. Der Kunde hatte eine 2. Besichtigung (1Jahr später) mit mir, die er auch schriftl. bestätigt hat und ich alleiniger Auftragsberechtigter bin. Auch leider gehen Sie nicht auf die Frage der Nachweisbestätigungen ein.
Ich weiß, es ist ein schwieriges Thema und nach Recherchen im Internet wird ein Fachanwalt empfohlen.
Vielleicht geht es noch ein etwas genauer, denn so komme ich nicht weiter - sorry!
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gerne gehe ich auf die Einzelheiten ein:

Auch wenn die 1. Firma keinen schriftlichen Vertrag hat, so hat sie doch einen Vertrag, da dieser auch mündlich oder durch konkludentes Handeln abgeschlossen werden kann.

Eine Kündigung des Maklervertrages seitens des Auftraggebers an die 1. Firma ist nach ihrem Sachverhalt nicht gegeben.

Der Alleinauftrag beendet nicht von sich aus alle bereits laufenden Maklerverträge, er verpflichtet nur den Auftraggeber, nach ihm keine weiteren Maklerverträge abzuschliessen.


Die Firma kann anhand der von Ihnen angefertigten Nachweisbestätigung immer nachweisen, dass Sie in deren Auftrag genau diesem Kunden, der jetzt von Ihnen als Makler das Objekt kaufen will, das Objekt schon einmal gezeigt hatten.
Daher kann die 1. Firma einen Kausalzusammenhang zwischen der ersten Besichtigung und dem Kauf ein Jahr später beweisen.

Dieser Kausalzusammenhang bleibt immer so bestehen.

Das Beweismittel verliert nie seine Gültigkeit.

Ich bedaure, dass Ihre Nachfrage nicht das gewünschte Ergebnis bringt, das liegt daran, dass der Sachverhalt eben der beschriebene ist.



Mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    254
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    254
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    101
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    152
    Seit 20 Jahren zugelassene Rechtsanwältin, zwei Fachanwaltstitel, Korrespondenzsprachen: Deutsch und Englisch
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    192
    Erfahrung in der Bearbeitung vertragsrechtlicher Mandate.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    93
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    82
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    38
    langjährige Berufserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Vertragsrecht