So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 3494
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Versicherungsrecht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Ich habe eine Betriebshaftpflichtversicherung f r Baubetreuer,

Kundenfrage

Ich habe eine Betriebshaftpflichtversicherung für Baubetreuer, Bauträger und Generalunternehmer abgeschlossen. Jetzt hbae ich einen Schadensfall in Bezug auf meine Tätigkeit als Baubetreuer. Jetzt sagt man mir, dass ich eine Berufshaftpflichtversuicherung bräuchte. WEas ist da der Unterschied? Ich habe doch explizit eine Versicherung für Baubetreuung !
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Versicherungsrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:



Ein Schutz gegen Schäden, die Sie oder Mitarbeiter Ihres Unternehmens anderen schuldhaft zufügen ist mit einer Berufshaftpflichtversicherung bzw. Betriebshaftpflichtversicherung möglich.

Die Angaben des Versicherungsmaklers sind nach Ihrem Sachvortrag nicht nachvollziehbar, da sich aus den Bedingungen der Betriebshaftpflichtversicherung ergibt, die gesetzliche Haftpflicht des VN aus der Betätigung als Baubetreuer ... versichert sei. Wenn der Schadensfall hierunter fällt, dann müsste auch Ihre Betriebshaftversicherung greifen.
Sie sollten daher bei Ihre Versicherung noch einmal ausdrücklich in schriftlicher Weise nachfragen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Sie mögen meine Antwort bitte akzeptieren. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button „Akzeptieren“ klicken.

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben bitte ich meine Antwort zu akzeptieren.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Versicherungsrecht