So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.

RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 3252
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Versicherungsrecht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Habe meine Lebensversicherung gek ndigt, die bis dahin 3 Jahre

Kundenfrage

Habe meine Lebensversicherung gekündigt, die bis dahin 3 Jahre lang geruht hatte, mit einem Rückkaufswert von ca.7000,00 €. Nun hat die Versicherung, das Geld an ein gekündigtes Konto von mir überwiesen, worauf noch ein Disposaldo von 5900,00 war.
Aber die Versicherung hat mich weder gefragt, wie und auf welche art sie mir das Geld zukommen lassen sollen.
Wenn die Bank das Geld nicht zurück zahlt, muß die Versicherung dafür aufkommen, oder kann man sie dafür haftbar machen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Versicherungsrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:


Ein Verschulden der Versicherung wäre nur dann anzunehmen, wenn Sie der Versicherung ausdrücklich mitgeteilt hätten, dass Zahlungen auf das durch Sie gekündigte Konto in jedem Fall zu unterbleiben haben.

Ein Fehlverhalten der Versicherung ist aus meiner Sicht leider derzeit nicht erkennbar, da Sie ja zu irgendeinem Zeitpunkt der Versicherung Ihre Bankverbindung mitgeteilt haben müssen.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Sie mögen meine Antwort bitte akzeptieren. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button „Akzeptieren“ klicken.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, stimmt die Beiträge wurden seinerzeit von dem gekündigten Konto entrichtet.Deshalb haben sie es gewusst.Aber das entscheidende ist doch, ich habe nach meiner Kündigung, weder eine Bestätigung der Kündigung, noch das, das Geld auf ein Konto überwiesen wird bekommen.Ich meine, spätestens dann hätte ich etwas unternehmen können, denen vielleicht ein e andere Bankverbindungen nennen können.Ich habe in diesem Jahr schon einmal eine Versicherung gekündigt, habe eine Bestätigung erhalten und konnte mich entscheiden zwischen Barscheck oder Banküberweisung.
Können sie mir denn einen Tip geben, wie ich gegen die Bank vorgehen kann, was für Chancen habe ich, da etwas zu erreichen?
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihren Nachtrag.

Sie hätten leider bereits nach Kündigung des Kontos Ihrer Versicherung eine neue Bankverbindung nennen können bzw. müssen.
Ein Verschulden der Versicherung kann insoweit bei dieser Sachlage nicht dargelegt und bewiesen werden. Daran führt nach meiner Rechtsauffassung kein Weg vorbei.

In der Regel verhält es sich so, dass bei einem Buchungseingang auf einem gekündigten Konto die Buchung wieder zurückgebucht wird und eine Gutschrift beim Zahlenden (hier: die Versicherung) erfolgt.

Hier sollten Sie zunächst bei der Bank nachfragen. Erfolgt dann keine Reaktion von Seiten der Bank wäre die Einleitung eines sog. Ombudsmannverfahrens beim Ombudsmann des Bankenverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands oder beim Ombudsmann der privaten Banken zu empfehlen (siehe unter www.voeb.de und www.bankenverband.de) Der Vorteil für Sie liegt darin, dass das Verfahren kostenlos ist.

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie meine Antwort bitte akzeptieren, um die Beratung abzuschließen. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button "Akzeptieren" klicken.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9755
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9755
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11686
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8548
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3748
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Versicherungsrecht