So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Simone Günther.

Simone Günther
Simone Günther, Rechtsanwältin
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 248
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwältin
35251517
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Versicherungsrecht hier ein
Simone Günther ist jetzt online.

Lohnt sich eine Klage gegen eine private Krankenkasse...wegen

Kundenfrage

Lohnt sich eine Klage gegen eine private Krankenkasse...wegen "arglistiger Täuschung....?"
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Versicherungsrecht
Experte:  Simone Günther hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Ihre Anfrage beantworte ich gerne wie folgt:

Nach deutschem Recht müssen Sie als Geschädigter den Nachweis erbringen, dass Sie falsch beraten wurde. Der Vermittler ist gegebenenfalls dazu verpflichtet, nachzuweisen, dass er korrekt beraten hat.
Nachweise sind oft schwierig, wenn die Beratung nur mündlich ablief und keine schriftlichen Beratungs-Protokolle angefertigt wurden.

Die meisten Schadenersatzprozesse scheitern daran, dass es keine ausreichenden Beweise für die Falschberatung gibt. Damit Ihnen das nicht passiert, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Zeuge(n)
    Sie haben einen Zeugen, welcher an jedem Gespräch teil hatte. Verwandte sind nicht so günstig.


  2. Gesprächsprotokoll
    Den Gesprächsinhalt kann man in einem Protokoll festhalten. Die wesentlichen Aussagen, die zum Abschluß eines Vertrages führen oder zur Ablehnung, werden notiert. Sie und der Vermittler bestätigen durch die Unterschrift die Richtigkeit des Protokolls. Es versteht sich von selbst, dass Sie darauf achten, dass eindeutige, nicht interpretierbare, klare Formulierungen verwendet werden.

Auch wenn es heute noch nicht alltäglich, sondern eine Ausnahme ist, sollten Sie sich angewöhnen, mit Ihrem Vermittler die Führung solcher Gesprächsprotokolle zu vereinbaren. Stimmt der Vermittler dem nicht zu, sollten Sie sich überlegen, den Vermittler zu wechseln.

Sollten Sie also die Falschberatung nachweisen können, ist es möglich einen entsprechenden Prozess zu führen. Können Sie die Nachweise nicht erbringen, rate ich Ihnen dringend ab, Klage zu erheben.

Im Übrigen müssen Sie bei einem Streitwert von über EUR 5.000,00 einen Rechtsanwalt vor Ort mit Ihrer Interessenwahrnehmung beauftragen.

Abschließend weise ich Sie darauf hin, dass eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist. Sie haben die AGB des Portalbetreibers zur Kenntnis genommen, so dass ich davon ausgehe, dass Sie bereit sind, eine angemessene Vergütung für die obenstehende Beantwortung durch das Akzeptieren meiner Antwort zu bezahlen. Darüber hinaus weise ich Sie darauf hin, dass meine Antwort ausschließlich der ersten rechtlichen Orientierung dient und keinesfalls die Einholung rechtlichen Rates bei einem Rechtsanwalt vor Ort ersetzen kann, da diese Plattform ausschließlich dazu dient, eine erste Einschätzung in Form einer allgemeinen Antwort zu geben.

Mit freundlichen Grüßen
Simone Günther
Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Sehr geehrte Frau Günther,

 

Ihre Antwort gibt Tipps für einen geplanten Wechsel....das ist ja nicht der Fall..das habe ich jetzt auch recherchiert...der Vertreter hat vorsätzlich falsch beraten, um zum Abschluss zu kommen und mich dann noch monatelang belogen und hingehalten, so dass nicht einmal Schadensbegrenzung möglich war....und ist.Noch vor einer Woche hat mein Mann mit ihm telefoniert und auch er bekam die Antwort...das wird alles geklärt --er habe am Do den 2.9.2010 eine Vorstandssitzung, wo er die Beschleunigung der Sachlage vorrantreiben wolle... Wieso raten Sie von einer Klage ab? Das wäre doch toll, wenn man solchen Typen mal in die Schranken weist...wir sind rechtschutzversichert...Freundliche Grüße

Experte:  Simone Günther hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

ich rate Ihnen nur ab, wenn Sie die Falschberatung nicht beweisen können. Dies müssen Sie im Rahmen einer Klageerhebung nämlich tun.
Sofern Sie rechtsschuzversichert sind, haben Sie selbstverständlich - im Falle der Deckungszusage der Rechtsschutzversicherung - kein Kostenrisiko.
Sie sollten sich daher einen Rechtsanwalt vor Ort wenden, der eine entsprechende Klage entwerfen kann, wenn die Deckungszusage vorliegt.

Ich hoffe, dass ich Ihnen weierhelfen konnte und darf Sie höflichst bitten, die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen
Simone Günther
Rechtsanwältin

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9761
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9761
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11690
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8548
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3755
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Versicherungsrecht