So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16758
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Versicherungsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mein minderj hriger (17 Jahre alt) Pflegesohn (kein leibliches

Kundenfrage

Mein minderjähriger (17 Jahre alt) Pflegesohn (kein leibliches Kind sondern Unterbringung nach § 33 SGB VIII, ich habe das Personensorgerecht), der keinen Führerschein besitzt, hat nachts, als ich schlief, mein Auto benutzt und in einer Kurve zwei parkende Autos und mein Auto beschädigt. Er hatte dabei Alkohol (ca. 0,5%o und THC im Blut)

Das Fahrzeug ist Haftpflicht, Teil- und Vollkasko versichert.

Wie sieht es mit der Leistungspflicht der Versicherung und den möglichen Regressforderungen an meinen Pflegesohn aus, insbesondere da in meinen Versicherungsbedingungen steht, das unberechtigter Gebrauch dann nicht vorliegt, wenn der Fahrer in häuslicher Gemeinschaft mit mir lebt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Versicherungsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wie die Versicherung schon richtig mitgeteilt hat, wird hier der Versicherungsschutz versagen, weil der Pflegesohn - dieser wird in diesem Fall einem leiblichen Sohn gleichgestellt - den Schaden grob fahrlässig begangen hat.

Ggf. wird sich die Versicherung - soweit Sie an die Gegenseite zahlt - das Geld von Ihnen bzw. dem Pflegesohn zurückholen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Antwort ist unbefriedigend, denn

1. wenn er berechtigter Weise gefahren ist (was aus meiner Sicht nicht möglich ist, da er keinen Führerschein besitzt) und er den Schaden grob fahrlässig begangen hat dann reguliert die Versicherung nach den AKB die Versicherung als Vollkaskoschaden den Schaden und verzichtet bei in häuslicher Gemeinschaft lebenden Fahrern auf die Rückforderung.

 

2. wenn er unberechtigter Weise gefahren ist dann wird der schaden als Teilkasko reguliert. Das Problem ist dabei, dass im Regelfall kein Jugendlicher den Autoführerschein besitzt oder alleine Auto fahren darf und nur dann nach den AKB berechtigter Weise den Wagen benutzt, wenn er mit mir in häuslicher Gemeinschaft lebt. Wenn er unberechtigter Weise den Wagen entwendet und mit seinem ebenfall minderjährigen Freund fährt, wäre dessen Unfall, weil nicht in häuslicher Gemeinschaft lebend, versichert und der Unfall durch meinen Pflegesohn nicht.

 

3. Er ist zwar vorsätzlich gefahren und hat deshalb grundsätzlich einen Unfall billigend in Kauf genommen, jedoch nicht vorsätzlich die Autos gerammt.

 

4. Mein Vermögen ist von dem meines Pflegesohnes getrennt und die rechtlichen Beziehungen zwischen ihm und mir enden mit dem Ende des Pflegeverhältnisses.

 

 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
1) Er ist unberechtig gefahren.

2) Es besteht doch eine häusliche Gemeinschaft

3) Aber grob fahrlässig war der Unfall schon.

4) Ja sicher, aber zum Unfallzeitpunkt bestand das Verhältnis.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke XXXXX XXXXX und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Die Antwort war unqualifiziert und falsch. Inzwischen hat mir die Versicherung telefonisch mitgeteilt, dass sie den Schaden regulieren wird und meinen Flegesohn nicht in Regress nehmen wird.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann ist doch alles wunderbar. Da haben Sie aber eine sehr kulante Versicherung.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9764
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9764
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11695
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8548
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3758
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Versicherungsrecht