So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an verhuk.
verhuk
verhuk, Sonstiges
Kategorie: Versicherungen
Zufriedene Kunden: 0
Erfahrung:  Versicherungsfachmann(IHK)
74784279
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Versicherungen hier ein
verhuk ist jetzt online.

Rentenberechnung Hallo, nachdem ich bei der jetzigen Rentenerhöhung

Kundenfrage

Rentenberechnung

Hallo,
nachdem ich bei der jetzigen Rentenerhöhung schließlich 1,58€ Netto bekommen habe möchte ich doch gern mal wissen wie meine Rente berechnet wird.

Ost-oder Westtarif?

Kurze Erklärung dazu:
Geboren 1952 im Osten - 1990 da gelebt, gelernt, gearbeitet
ab 1990 im sogenannten Westen - bis 2009 oder 2010 da gearbeitet (bis zum Rentenerhalt)
Ab 2010 wieder im Osten und beziehe die sogenannte Hungerrente "Volle Erwerbsminderung".
Also, wenn mir dies jemand beantworten könnte, wär toll.
Vielen Dank!
Petra
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Versicherungen
Experte:  verhuk hat geantwortet vor 4 Jahren.

verhuk :

Unter der Ostrente werden Rentenzahlungen an Menschen aus den neuen Bundesländern verstanden. Sie haben, sofern sie bereits heute Rente beziehen, ihren Rentenanspruch in der DDR erarbeitet und können jetzt auf die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung zurückgreifen.

verhuk :

Bereits im Vertrag zur deutschen Einheit wurde beschlossen, die West- und die Ostrenten sukzessive anzugleichen.

verhuk :

Da Sie von 1990 bis 2009/2010 im Westen gearbeitet haben und auch Beiträge in die Deutsche Rentenversicherung eingezahlt haben, wird Ihre Rente nach dem "Westtarif" berechnet. Ich würde Ihnen jedoch Vorschlagen Ihren Rentenbescheid von der Deutschen Rentenversicherung überprüfen zu lassen, mit der Frage in wie weit der Zeitraum bei Ihnen berücksichtigt ist in der Sie in der ehemaligen DDR gearbeitet haben.

verhuk :

Information hierzu gibt auch ihr Bescheid zur Rentenfeststellung, hier müsste aufgelistet sein welche Zeiten berücksichtigt werden. Außerdem könnten Sie bei der Deutschen Rentenversicherung um Kontenklärung bitten.

verhuk :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und würde mich über eine Positive Bewertung freuen.

Experte:  verhuk hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Versicherungen