So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.

troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Verkehrsrecht
Zufriedene Kunden: 16812
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verkehrsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Frage, meine Tochter (16 Jahre, Mopetführerschein)

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe eine Frage, meine Tochter (16 Jahre, Mopetführerschein) ist ohne Autoführerschein auf einem Parkplatz im Auto ihrers Freundes (Führerschein auf Probe) gegen eine Baum gefahren, die Polizei hat den Fahrzeughalter ermittelt und zu einer Zeugenaussage in der Sache gebeten, um den Unfallhergangund die restlichen Beteiligten zu ermitteln. Wie soll man sich am besten in der Polizeibefragung verhalten, um den Schaden für alle so gering wie möglich zu halten?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verkehrsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

troesemeier :

Soll der Freund der Tochter als Beschuldigter vernommen werden?

troesemeier :

Hat die Polizei Kenntnis über den Fahrer?

troesemeier :

Leider ist Ihre Mitteilung nicht angekommen. Können Sie bitte Ihre Nachricht noch einmal einstellen.

JACUSTOMER-pil384yd- : der Freund soll als Zeuge für eine Verkehrsunfalls mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort vernommen werden. Es gibt Augen zeugen des Vorfalls, wie detailliert allerdings nicht bekannt, die Ermittlung des Fahrzeughalters erfolgte über das Autokennzeichen, für mein Tochter und eine weiteren Beteiligten gibt es eine Beschreibung, die Namen sind aber bisher nicht bekannt, bzw. ermittelt
troesemeier :

das Vorgehen der Polizei ist hier sehr schlau. Denn wenn der Freund als Beschuldigter vernommen werden soll, könnte er die Aussage verweigern. Als Zeuge muss der Freund zumindest vor Gericht bzw. vor der Staatsanwaltschaft auszusagen.

troesemeier :

Von daher würde ich jetzt empfehlen, dass der Freund nicht zur Zeugenvernehmung bei der Polizei geht.

troesemeier :

Sollte dann die Polizei ihn als Beschuldigten vorladen, dann kann er sich von einem Anwalt vertreten lassen und die Aussage verweigern.

JACUSTOMER-pil384yd- : wie kann man sich dem entziehen?
troesemeier :

Der Anwalt könnte dann zunächst Akteneinsicht in die Ermittlungsakte nehmen und dadurch in Erfahrung bringen, welche Kenntnisse der Polizei vorliegen und insbesondere welche Personenbeschreibung hier vorliegt.

troesemeier :

Als Zeuge könnte der Freund dann die Aussage verweigern, wenn er mit Ihrer Tochter verlobt wäre.

JACUSTOMER-pil384yd- : der Freund hat bei der Polizei gesagt, er wäre gefahren, hat das einen Einfluss?
troesemeier :

dann müsste die Polizei erst einmal das Gegenteil beweisen. Normalerweise müsste dann das Ermittlungsverfahren auch gegen den Freund fortgeführt werden.

JACUSTOMER-pil384yd- : wie gehen wir jetzt am besten weiter vor?
JACUSTOMER-pil384yd- : Anwalt kontaktieren und Anwalt bitten die Sache mit der Polizei zu klären, Termin bei der Polizei absagen - selbst oder vom Anwalt erledigen lassen?
troesemeier :

Ich würde Ihnen empfehlen, dass der Freund nicht zur Polizei zu einer weiteren Zeugenaussage geht. Er hat ja schon eine Aussage gemacht. Wie gesagt ist er nicht verpflichtet bei der Polizei eine Aussage zu machen, schon gar nicht um sich selbst zu belasten.

troesemeier :

Den Termin bei der Polizei können Sie selbst absagen und der Freund teilt mit, dass er einen Anwalt einschaltet.

troesemeier :

Der soll dann versuchen Akteneinsicht in die Ermittlungsakte zu erlangen.

troesemeier :

Eine Verlobung würde helfen, damit der Freund nicht gezwungen werden kann, gegen Ihre Tochter auszusagen. Die Verlobung ist aber nur mit Ihrem Einverständnis rechtlich wirksam.

troesemeier :

Damit hat der Freund aber ein Zeugnisverweigerungsrecht und muss Ihre Tochter namentlich nicht benennen.

JACUSTOMER-pil384yd- : wie schätzen Sie die Aussichten in dieser Sache ein, es wäre natürlich wirklich unglücklich, wenn beide ihren Führerschein durch so eine dumme Sache verlieren würden, im Grunde ist ja niemandem wirklich ein Schaden entstanden, außer am Fahrzeug des Freundes
troesemeier :

Wenn hier niemand weiter eine Aussage macht, dann stehen die Chancen gut, dass Ihre Tochter ohne eine Bestrafung davon kommt.

troesemeier :

In jedem Fall würde ich empfehlen, einen Anwalt vor Ort hinzuziehen, damit man Kenntnis über den Akteninhalt erlangt.

JACUSTOMER-pil384yd- : Das werden wir tun, haben Sie sonst noch einen Rat - das dümmste schein ja in der Tat zu sein zu der Vernehmung zu erscheinen, davon muss ich nun den jungen Mann noch überzeugen
troesemeier :

ja, davon müssen Sie ihn in jedem Fall überzeugen. In Ihrem Fall ist Schweigen = Gold. Keine weiteren Aussagen und erst einmal abwarten, was die Polizei dann ermittelt.

troesemeier :

wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte, bitte ich abschließend noch um eine positive Bewertung. Nutzen Sie hierzu bitte die lachenden Smileys. Vielen Dank und alles Gute

JACUSTOMER-pil384yd- : Okay - ich Danke Ihnen für Ihre Auskunft, das hat und geholfen
troesemeier :

gern habe ich weitergeholfen.

troesemeier :

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.

troesemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

troesemeier :

Nutzen Sie für die Bewertung die Smileys unter dem Thread.

troesemeier :

Bitte vergessen Sie nicht noch eine Bewertung zu hinterlassen.

troesemeier :

Erst hierdurch wird Ihre bereits geleistete Zahlung für mich als antwortenden Experten freigegeben.

troesemeier :

Vielen Dank für Ihre Mühe.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern habe ich weitergeholfen.

Bitte hiterlassen Sie noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar frei.

Vielen Dank und alles Gute.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern habe ich weitergeholfen.

Bitte hiterlassen Sie noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar frei.

Vielen Dank und alles Gute.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    96
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    96
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    80
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    118
    18 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rakrueger/2010-05-21_184337_ra_48_48_64.jpg Avatar von Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt

    Zufriedene Kunden:

    30
    Langjährig tätig als Rechtsanwalt im Bereich Verkehrsrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    28
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    12
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    251
    Tätigkeit für ein großes Unternehmen
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verkehrsrecht