So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an a.merkel.

a.merkel
a.merkel, Rechtsanwältin
Kategorie: Verkehrsrecht
Zufriedene Kunden: 2154
Erfahrung:  LL.M.
35164805
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verkehrsrecht hier ein
a.merkel ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen CZ F hrerschein im Jahr 2007 gemacht

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen CZ Führerschein im Jahr 2007 gemacht und bin damit immer gut gefahren ,doch jetzt möchte mir die Führerschein stelle die Fahrt in Deutschland untersagen. was kann ich den jetzt machen ,habe meinen Führerschein damals wegen Alkohol am Steuer verloren.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verkehrsrecht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sehr geehrte Ratsuchende,


ich beantworte Ihre Frage aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben folgendermaßen.


Zum 01.01.2011 wurden die Regelungen zur Anerkennung ausländischer Führerscheine geändert und nunmehr europäisches Recht umgesetzt, vgl. hierzu § 28 FEV. Letztendlich gilt nun folgendes wie bisher durch Rechtssprechung entschieden:

Sie müssen nachweisen, dass Sie Ihren Führerschein in CZ ordentlich erworben haben, also in der Zeit des Führerscheinerwerbes Ihren Lebenmittelpunkt dort hatten und in Deutschland kein Fahrverbot, Sperrfrist, Auflagen etc. bei der Fahrerlaubnisbehörde vorlagen. Dokumente, die Sie zum Nachweis der deutschen Behörde vorlegen, müssen Sie in die deutsche Sprache übersetzen lassen, gegenfalls mit Apostille.


Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie noch darauf hinweisen, dass eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist. Ich gehe davon aus, dass Sie die AGB's des Portalbetreibers gelesen haben und die Antwort durch akzeptieren entsprechend vergüten.

Sie akzeptieren einfach durch klicken auf den grünen AKZEPTIEREN Button.


Mit besten Grüssen

Anja Merkel, LL.M.

Rechtsanwältin

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Anmerkung: Sollten Sie derzeit keinen Wohnsitz in Deutschland haben, sondern in Tschechien, können Sie nach Nachweis Ihres Wohnsitzes in Tschechien (d.h. sich 185 Tage im Jahr dort aufhalten) problemlos in Deutschland fahren. Zur Erleichterung können Sie den tschechischn Wohnsitz eintragen lassen. Auch hier müssen Sie nachweise in deutscher Sprache erbringen.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage?

Ansonsten bitte ich höflichst die Antwort zu akzeptieren.

Beste Grüße

Anja Merkel, LL.M.
Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja ich hatte damals einen Wohnsitz in Tschechien angemeldet, für 6 Monate habe ich auch ein Mietvertrag,im Führerschein ist auch eine Tschechische Wohnadresse eingetragen die selbe wie auch im Mietvertrag.

Hatte auch keine Sperrfrist. Habe aber in Deutschland gearbeitet stellt das ein Problem eigentlich nicht oder ich kann doch in der EU arbeiten wo ich will.oder?

ich bin ja auch schon mehrere malle kontrolliert worden,die Polizei hatte mir schon ein mall denn Führerschein abgenommen weil sie da ein verdach hatten das der n.i.o ist habe ihn aber nach einer knappen Woche
wieder bekommen mit der Begründung das der Führerschein keine Fälschung wäre und ich ihn erst nach Ablauf der Sperrfristen gemacht habe.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Als EU Bürger können Sie innerhalb der EU arbeiten und geniessen Freizügigkeit, d.h. Sie können sich als Deutscher unproblematisch in CZ aufhalten. Wie gesagt Sie müssen 185 Tage im Jahr in Tschechien gelebt haben. Wenn Sie in Deutschland gearbeitet haben, kann dies nur dann problematisch werden, wenn Sie nicht zwischen CZ und D gependelt sind, im betreffenden Zeitraum der 6 Monate mit tschechischen Wohnsitz.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Ich bitte höflichst die Antwort zu akzeptieren.

Beste Grüße

Anja Merkel, LL.M.
Rechtsanwältin
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

die Antwort wurde unter der Maßgabe erteilt, dass Sie die AGB's des Portalbetreibers gelesen haben und damit einverstanden sind. Insoweit weise ich Sie nochmals darauf hin, dass eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht zulässig ist.

Bitte akzeptieren Sie noch die bereits von Ihnen gelesenen Antworten. Sie akzeptieren einfach durch klicken auf den grünen AKZEPTIEREN Button.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Trotz des von auch auch gelesenen nochmaligen Hinweises auf die AGB's des Portalbetreibers, haben Sie die Antworten immer noch nicht akzeptiert und auch keine weitere Nachfrage gestellt.

Was ist das Problem?

Auch aus dem Gebot der Fainess appeliere ich nochmals, die Antwort entsprechend den AGB's zu akzeptieren und damit die in Anspruch genomme Dienstleistung (Rechtsberatung) zu honorieren.

Danke.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,



Trotz des von auch auch gelesenen nochmaligen Hinweises auf die AGB's des Portalbetreibers, haben Sie die Antworten immer noch nicht akzeptiert und auch keine weitere Nachfrage gestellt.

Was ist das Problem?

Auch aus dem Gebot der Fainess appeliere ich nochmals, die Antwort entsprechend den AGB's zu akzeptieren und damit die in Anspruch genomme Dienstleistung (Rechtsberatung) zu honorieren.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    96
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    96
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    80
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    118
    18 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rakrueger/2010-05-21_184337_ra_48_48_64.jpg Avatar von Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt

    Zufriedene Kunden:

    30
    Langjährig tätig als Rechtsanwalt im Bereich Verkehrsrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    28
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    12
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    251
    Tätigkeit für ein großes Unternehmen
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verkehrsrecht