So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 22860
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Am 05.09. wurde ein Mircosoft Surface Pro gekauft. Dieses

Beantwortete Frage:

Am 05.09. wurde ein Mircosoft Surface Pro gekauft. Dieses ist defekt, welches wir heute erst erfahren haben, nachdem wir seit dem Kauf selber versucht haben, das Teil zum laufen zu bringen. Die PC-Firma will das Gerät einschicken ohne uns Ersatz zu stellen, wird aber dringend für das Studium benötigt. Ein andere PC-Firma hat festgestellt, dass das Display defekt ist. Kann noch gewandelt werden?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Der Händler/Verkäufer wird für den Schaden rechtlich einzustehen haben.

Ihnen stehen die Ansprüche aus der gesetzlichen Gewährleistungshaftung gegen den Händler zu: Der Verkäufer haftet Ihnen für die Dauer von zwei Jahren seit Vertragsschluss für das Vorliegen von Sachmängeln gemäß den §§ 434 ff. BGB.

Der hier vorliegende Defekt stellt einen solchen Sachmangel dar, für den der Händler Ihnen verschuldensunabhängig haftet.

Nach § 476 BGB wird zudem gesetzlich vermutet, dass der Mangel bereits bei Vertragsschluss vorlag.

Der Händler schuldet Ihnen nach § 439 BGB Nacherfüllung, die auf Reparatur (oder Übernahme der Reparaturkosten) oder aber - falls eine solche nicht möglich sein sollte auf Lieferung eines gleichwertigen Ersatzgerätes gerichtet ist.

Fordern Sie den Händler daher schriftlich und nachweisbar (Einschreiben) unter ausdrücklicher Berufung auf die hier dargestellte Rechtslage zur Nacherfüllung nach § 439 BGB auf, und kündigen Sie an, Sie Ihre Ansprüche auf dem Rechtsweg durchsetzen werden, sollte der Händler sich weigren, Nacherfüllung zu leisten!

Klicken Sie dann bitte abschließend oben auf die Sterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung für die erbrachte anwaltliche Beratung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wir würden heute gern das Gerät zugeben und unser Geld zurückbekommen, das verneint der Händler (Kosatec in Braunschweig) und bietet nur an, das Gerät bei Microsoft einzuschicken, ohne eine Ersatzgerät bereitzustellen. Meine Tochter studiert und benötigt zwingend ein Ersatzgerät oder ein neues funktionierendes Gerät. Welche Rechte und Möglichkeiten haben wir heute?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
nicht zugeben .... zurückgeben
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Monat.

Sie können derzeit leider in der Tat noch nicht von dem Vertrag zurücktreten, sondern Sie müssen den gesetzlich angeordneten Weg einhalten und zunächst Nacherfüllung (hier Ersatzlieferung) einfordern!

Sollte aber Ihr Vertragspartner die Ersatzlieferung - und damit die Nacherfüllung - verweigern, so können Sie sodann von dem Vertrag zurückreten und Zug-um-Zug gegen Rückgabe des Geräts die Rückzahlung des Geldes verlangen!

Klicken Sie dann bitte abschließend oben auf die Sterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung für die erbrachte anwaltliche Beratung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Verstehe ich richtig, die Firma nimmt heute das Gerät, schickt es an Microsoft (Dauer bis zur Rückgabe ca. 3 - 4 Wochen) und müssen uns KEIN Ersatzgerät zur Verfügung stellen? Wenn nach Rückgabe das Gerät wieder defekt ist, dann können wir auf Rückgabe unseres Geldes bestehen? Oder muss uns der Händler für die Zeit ein Ersatzgerät überlassen?
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Monat.

Nein! Sie haben ein Wahlrecht nach § 439 BGB. Sie können JETZT auf Ersatzlieferung bestehen.

Verweigert der Händler diese, so können Sie auch heute noch von dem Vertrag zurücktreten (=verweigerte Nacherfüllung, s.o.).

Klicken Sie dann bitte abschließend oben auf die Sterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung für die erbrachte anwaltliche Beratung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 3 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.