So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26991
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Abend,mein name ist simone bischoff,meine frage wäre

Beantwortete Frage:

guten Abend,mein name ist simone bischoff,meine frage wäre habe im februar einen fernseher gekauft,hat ein vom hersteller erkanntes problem,man hat mir schriftlich am 22.8.17 ein neues gerät angeboten,sind mittlerweile 4 wochen vergangen auf nachfrage was da so schwierig ist disponent in urlaub und und ,bin ich jetzt auf die gnade des herstellers a
ngewiesen bis getauscht oder habe ich die möglichkeit rechtlich was zu unternehmen.würde mich sehr über einen rat freuen simone bischoff
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte Ratsuchende,

nein, auf die Gnade des Herstellers sind Sie nun nicht angewiesen.

Tatsächlich haben Sie die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer.

Nach § 439 BGB können Sie die Lieferung eines intakten Gerätes verlangen. Wenn nun die Gegenseite nicht liefern will. so setzen Sie ihm eine Frist (14 Tage ab Briefdatum und stellen klar, dass Sie nach Ablauf dieser Frist vom Kaufvertrag zurücktreten und Ihr Geld nach §§ 440, 436 BGB zurückverlangen werden.

Bitte beachten Sie, dass diese gesetzlichen Gewährleistungsansprüche Ihnen gegen den Verkäufer und nicht gegen den Hersteller zustehen. Gegen den Hersteller haben Sie gegebenenfalls einen Anspruch aus einer vertraglichen Garantievereinbarung.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.