So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 6460
Erfahrung:  Viele Jahre Erfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe am 31.10.2016 ein Handy der Marke Elephone M3 über

Kundenfrage

Ich habe am 31.10.2016 ein Handy der Marke Elephone M3 über Ebay mit PayPal Kauf erstanden .

Bis vor 4 Wochen lief das Handy wunderbar und nun hängt es sich immer öfters auf , wird sehr warm / heiss und auch der Akku ist viel schneller entladen ( vermutlich technischer defekt ) .

Ich habe , da ich mich noch innerhalb der Gewährleistung / Garantie befinde den Händler angeschrieben , aber dieser ignoriert meine Emails an Ihn nun seit gut 3 Wochen .

Nachdem mir der Händler 1 Woche nicht geantwortet hatte , habe ich dann den Hersteller direkt angeschrieben , dieser hat mich zuerst an den Vertragshändler verwiesen , als ich ihm aber schrieb das dieser sich einfach nicht meldet und ich ihm auch die Kopie der PayPal Rechnung zugesandt hatte eingelenkt und mir zugesagt sich darum zu kümmern .
Ich habe nun vom Hersteller eine Antwort erhalten , hier teilt er mir mit das er mir helfen könne , ich aber die Versand; etwaige Zollkosten und der gleichen sowie die Reparaturkosten zahlen müsse .

Das Handy wurde von mir nicht beschädigt sondern hat innerhalb der Gewährleistung / Garantie einen technischen defekt , dann muss ich doch dafür nicht bezahlen oder doch ?

Die Ware wurde mir aus Deutschland zugesandt ( Hamburg ) der Händler ist ein Vertragshändler aus China mit Zweigsitz in Hamburg und der Hersteller ist ebenfalls eine chinesische Firma .
Aber selbst die Firma als auch der Händler werben mit Gewährleistung / Garantie 1 Jahr international ?!

Was kann man da machen ?

Gruss ***

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie bisher "nur" per Eamil Kontakt mit dem Händler gehabt bzw. versucht aufzunehmen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich hatte auch versucht die Telefon Nummer des besagten Händlers heraus zu bekommen , aber leider Fehlanzeige . Ich müsste hierzu direkt in China anrufen .
Also leider nur per Email .
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

Theoretisch können „Reklamationen“ auch telefonisch und per Email erfolgen. Rechtlich ist dies aber sehr unsicher, da Sie den Kontaktversuch nicht nachweisen können,zumindest bei der Email nicht, dass diese zugegangen ist.

Sie sollten folgendermaßen vorgehen: Schreiben Sie einen klassischen Brief, den Sie per Einwurfeinschreiben verschicken. Fordern Sie den Händler unter Hinweis auf die Gewährleistung auf, das Gerät nachzubessern, also zu reparieren.Setzen Sie hierfür eine Frist von max. 2 Wochen. In diesem Schreiben können Sie auch gleichzeitig darauf hinweisen, welche Rechte Sie wahrnehmen, wenn der Händler diese 2 Wochen nicht einhält.

Sie können nämlich zum einen vom Vertrag zurücktreten, dann muss Ihnen der Kaufpreis erstattet werden. Oder Sie lassen das Gerät anderweitig reparieren und stellen die hierfür anfallenden Kosten dem Händler in Rechnung. Diese Kosten könnten Sie im Grunde auch gerichtlich geltend machen, wenn der Händler auch hierauf nicht reagiert.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf um Bewertung der Antwort bitten. Falls Rückfragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

kann ich noch etwas tun für Sie ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch weiteren Fragen? Falls nicht,nehmen Sie bitte eine Bewertung vor,damit das von Ihnen hinterlegte Geld als Honorierung an den Experten ausgezahlt wird. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Extrakosten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es Probleme mit der Bewertung oder stehen Gründe einer Bewertung entgegen. In diesem Fall möchte ich Sie bitten, diese mitzuteilen, damit wir unseren Service für Sie als Kunden weiter verbessern können.

Ansonsten bitte ich erneut höflich um Abgabe einer Bewertung. Sind Sie bitte so fair und honorieren Sie die erhaltenen Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass