So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26439
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag! Ich habe einen Smartphone im einem online-shop

Kundenfrage

Guten Tag!
Ich habe einen Smartphone im einem online-shop gekauft und vor 10 Tagen erhalten.
Nun habe ich das Handy bei der Telekom angemeldet, Smartcard reingestellt und musste feststellen, dass das Handy defekt ist. Das Mikrofon funktioniert nicht! Der online shop ist bereits informiert und wird wohl das Handy reparieren. Das wird aber einige Zeit dauern. Kann ich
a) Den Kauf widderrufen und mein Geld (per Paypal bezahlt) zurückfordern?
b) Darauf bestehen, dass ein neues, funktionierendes Handy sofort nach Erhalt des defekten Handys an mich gesandt wird?
Danke!
Susanne Neumann
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Beide Möglichkeiten stehen Ihnen offen. Sofern die Widerrufsfrist nicht abgelaufen ist, können Sie den Vertrag widerrufen (Fernabsatzgeschäft). Der Widerruf hat zur Folge dass der komplette Vertrag rückabgewickelt wird und Sie einen Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises haben.

Alternativ dazu können Sie die Gewährleistungsrechte nach § 439ff BGB geltend machen. Nach § 439 BGB haben Sie dabei gegen den Verkäufer ein Recht auf Nachlieferung oder Reparatur. Wenn Sie allerdings ein neues Handy (also Nachlieferung) wollen, dann müssen Sie dies dem Verkäufer auch so mitteilen, da er ansonsten (zeitintensiv) reparieren wird.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht