So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16757
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel, 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Wir haben uns vor 5 oder 6 Jahren eine Dachgaube in unser

Kundenfrage

wir haben uns vor 5 oder 6 Jahren eine Dachgaube in unser Dach einbauen lassen. Jetzt wollten wir eine zweite Gaube einsetzen lassen und der Zimmermann, der jetzt bei uns war, stellte erhebliche Abweichungen von der Bauzeichnung/Statik und grobe Baumängel fest, so dass die Gaube unter erheblichen Kosten nachgebessert werden muss.
Der damalige Unternehmer hat vermutlich inzwischen Insolvenz angemeldet.
Besteht irgendeine Möglichkeit, den Unternehmer zur Rechenschaft zu ziehen bzw. die Kosten einzuklagen?
Mit freundlichen Grüßen
Gisela ***
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Haben Sie vielen Dank für die freundliche Anfrage. Leider verjähren Ansprüche aus Baumängeln nach fünf beziehungsweise vier Jahren ( VOB Vertrag )ab dem Zeitpunkt der Abnahme.

Unabhängig von einer Insolvenz sind ihre Ansprüche daher leider verjährt

Ich bedaure sehr, dass ich Ihnen keine angenehmere Mitteilung machen kann. Ich würde mich dennoch freuen, wenn Sie meine Arbeit für Sie am Wochenende doch eine positive Bewertung honorieren würden

Vielen Dank

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer