So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1079
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Dr. Traub, Ich weiß nicht ob Sie meine

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Dr. Traub,
Ich weiß nicht ob Sie meine zweite EMail jetzt bekommen haben.Jedenfalls freue ich mich, dass Sie mich wieder beraten.Easy Help kassiert die ersten drei Monatsraten a Euro 350.00 für die Arbeit der Anwälte die mit den Banken verhandeln und dann wird das Geld verteilt.- Das habe ich auch schriftlich.
Ich habe Option888 jetzt bei der Polizei angezeigt. Mal sehen was dabei herauskommt. Vielleicht bekomme ich ja doch noch Geld zurück
mit freundlichen Grüßen
Renate Dörner
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Kann ich Ihnen in der Sache helfen?

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen („Dem Experten antworten“) mehr haben.

Mit freundlichen Grüßen

Steffan Schwerin

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Herren Anwälte,

Ich habe mich bei einer Tradingfirma Option888 mit 30000Euro verschuldet und mußte Kredte aufnehmen .Da ich Rentnerin bin und mir ein Zubrot dazu verdienen wollte bin ich auf Option 888 gestossen um mit Euro 300.- ca 1000 Euro Gewinn zu machen.Ich habe mich damit hoch verschuldet und müßte Privatinsolvenz anmelden.Da bin ich im Internet auf Easy Help gestoßen. Ich müßte Euro 350.00 monatlich bezahlen davon bekommen die Anwälte der FA Easy Help die ersten drei Raten die würden dann mit meinen Banken verhandeln und dann ginge Alles seinen Weg und ich hätte meine Ruhe und wäre nach sechs Jahren schuldenfrei.Das wurde mir schriftlich bestätigt

mit freundlichen Grüßen

Renate Dörner

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.

Solche Verträge sind bedenklich.

Wollen Sie diesen Vertrag widerrufen?